PALM Zire 21 /m150) Sync Fehler: Hotsync.log wird nicht gefunden

  • Seit der Installation - mind. 5 mal wiederholt ab CD - kann ich keine Synchronisierung mehr mit meinem PC auf Outlook machen. Windows XP.
    Die Fehlermeldung bei der Synchronisierung beim Palm ist:
    Die Protokolldatei C:\Programme\Palm\Lisa\HotSync.Log konnte nicht gefunden werden.
    Wo finde ich dieses HotSync.Log ? oder wie kann ich es installieren ?
    Kann mir jemand aus ihrer Gruppe helfen bitte. Das würde mir sehr helfen.
    Herzlichen Dank.
    Freundliche Grüsse
    Bernie - 107bms@gmail.com

  • Beitrag nach Palm OS verschoben, Titel angepasst.



    Herzlich Willkommen hier im Forum!
    Du hast eine Sicherung der Daten?!
    Existiert in dem Ordner C:\Programme\Palm\Lisa noch eine Datei mit dem Namen Hotsync?
    wenn ja verschiebe die mal in einen anderen Ordner
    Hotsync legt dann eine neue Datei Hotync.log an (es kommen dann zwar neue Fehlermeldungen beim Hotsync, aber die sollten beim nächsten Hotsync auch verschwinden)

    1994 Amstrad Pen Pad, 1996 Pilot 5000, 1997 Pilot Professional, 2002 M515, 2005 Livedrive, Tx, E2, 2006 Treo 650, 2008 Centro, Treo 680, 2009 Pre-, 2010 Ipad 1, 2011 Pre+, 2011 Defy, 2012 Razr +Lapdock, Asus EEE Slider
    [b] 2013 Xperia Z, Xperia Z Tablet

  • Hallo Strobi.


    Wie Sicherung der Daten ? Alle Daten sind noch auf dem Palm und im Outlook.
    Habe auch inzwischen am Palm einen Soft Reset gemacht, nützt auch nichts.
    Im Ordner Palm/Lisa gibt es eben KEINE Datei Hotsync.
    Das schreibt ja die Fehlermeldung:
    C:\Programme\Palm\Lisa\HotSync.Log konnte nicht gefunden werden.
    Wie weiter jetzt ?
    Kann ich keine solche Datei anlegen ?
    Bernie


    PS: Chapura hat mir diesen Link geschickt.
    Habe allles ausprobiert, aber nicht's nützt.
    http://support.chapura.com/ans…d=111&keywords=connection

  • Es gibt manchmal eine veraenderte Datei hotsync mit einer anderen dateiendung, die muss weg
    Hast du selber mit explorer nachgesehen?

    1994 Amstrad Pen Pad, 1996 Pilot 5000, 1997 Pilot Professional, 2002 M515, 2005 Livedrive, Tx, E2, 2006 Treo 650, 2008 Centro, Treo 680, 2009 Pre-, 2010 Ipad 1, 2011 Pre+, 2011 Defy, 2012 Razr +Lapdock, Asus EEE Slider
    [b] 2013 Xperia Z, Xperia Z Tablet

  • Lege die Datei hotsync.log im angegebenen Ordner manuell neu an (rechte Maustaste => neu => Textdatei und dann umbenennen in hotsync.log).
    Ggf. musst Du im Windows in der ORdneransicht einstellen, dass Dir Dateiendungen angezeigt werden.
    Danach müsste der Hotsync laufen.
    Beachte aber, dass Du vor dem ersten Hotsync den richtigen Benutzer und Palm überschreibt Desktop einstellst, damit nichts verlorengeht.

  • Eventuell wäre es auch besser, die Palm-Software nicht unter C:\Programme zu installieren, sondern z.B. als C:\Palm.
    Wegen der Berechtigungen kann das nämlich auch den Hotsync außer Tritt bringen.

  • Danke den Herren für all ihre guten tipps, aber leider half keiner.
    Habe hotsync.log als Textdatei sowol unter Palm direkt als auch unter dem Namen angelegt.
    Einen SoftReset gemacht, neu die ganze Palm Datei gelöscht, ab CD neu geladen.
    Auf die Aufforderung bei der Installation:
    Machen sie jetzt ihren ersten Hotsync, funktioniert das dann schon nicht.


    Immer erhalte ich auf dem Palm die Fehlermeldung:
    Die Verbindung zwischen Ihrem Handheld und dem Palm Desktop konnte nicht hergestellt werden.
    Überprüfen sie das Setup und versuchen sie es noch einmal.


    Habe ein neues USB Kabel genommen, hilft aber auch nichts,
    es ging vormals - als der PC und Palm noch lief - auch über das bisherige Kabel.


    Immer noch verzweifelt, grüsst.
    Bernie

  • huchhhhhhhhhhh Danke Danke Danke Herr Karl.


    ES FUNKTIONIERT !!!


    Aber was war denn das jetzt ? Neue Software ?
    War die Software auf der Installations-CD zu alt ???
    Soll ich diese Datei auf einem USB-Stick speichern für ein nächstes mal ?


    Herzlichen Dank Herr Karl.
    Freundliche Grüsse.
    Bernie

  • Gern geschehen 8)


    Ich hatte vor langer Zeit, als ich noch auf PalmOS war auch mal das Problem nachdem ich mein System aufgeräumt hatte - nur habe ich immer brav den Palmdesktop upgedatet und habe das seinerzeit so wieder hinbekommen.
    =>Die Software auf der CD war auf jeden Fall nicht die letzte Version und mich Systemupdates und so kann schon sein, dass das mal zu alt wird.


    Den 6.2er Palmdesktop würde ich aus Sicherheitsgründen auf jeden Fall aufheben - der läuft mit ein bisschen Trixerei und Fremdtreibern (http://www.aceeca.com/download…p/cPath/1/downloads_id/13) auch auf 64-bit

  • Das kommt weil der nicht ordnungsgemäß deinstalliert wurde - was hast Du mit Deinem PC gemacht kurz bevor das angefangen hat?


    Eigentlich schreit das jetzt schon fast nach einer Fernwartungssitzung via Teamviewer.


    =>Kannst Du unter Windows=>Systemsteuerung=>Programme und Funktionen den Chapura Pochekt Mirror deinstallieren - falls ja - mach das bitte.


    Alternativ im Startmenü von Windows nach dem Chapura Pochekt Mirror suchen und wenn möglich deinstallieren.


    Wenn es funktioniert und dann nicht mehr auftritt haben wir Glück gehabt.


    Ist es immer noch da schau im Hotsynchmanager bei den Conduits nach, ob Du da was mit Chapura findest und deaktiviere diese Conduits.


    Falls das dann immer noch kommt - müssen wir die Reste manuell deinstallieren - oder was riskant ist (nicht, dass Dir Daten verloren gehen - vorher auf den Handheld sichern) den Pocket-Mirror nochmals installieren und danach normal deinstallieren.

  • Ich denke nicht, dass Du den Chapura Pocketmirror noch brauchst - diese Conduits wurden beim Palmdesktop irgendwann einmal abgelöst.


    Alternativ kannst Du auch eine Suche auf C: nach der PMirror.dll machen und wenn Du sie findest in den gewünschten Ordner kopieren.

  • Ich habe vermutet, dass dies auftritt - nun hilft nur wahrscheinlich nur mehr manuelles Entfernen der alten Chapura Einträge in der Registry.


    Versuchen wir aber zunächst folgendes:
    Falls Du von Chapura auf der alten Palm CD ein Setup oder install findest, dann installiere den Pocket Mirror noch einmal von dort und führe danach das Uninstall aus.
    Läuft das durch sollte die Fehlermeldung weg sein.


    Läuft es nicht durch probiere folgendes:


    Wenn am Palm oder am Palm Desktop bzw. Outlook irgendwelche wichtigen Daten drauf sind?


    Wenn nein dann egal, wenn ja dann synchronisiere noch einmal.


    Danach entferne den neuen 6.2er Palmdesktop via uninstall
    Installiere die alte Software nocheinmal
    Entferne die alte Software via Uninstall (schau bitte in der Systemsteuerung unbedingt ob da noch was von Chapura steht - wenn ja auch das entfernen)
    Danach den 6.2er Palmdesktop wieder installieren
    Bei der 1. Synchronisation achten, dass Palm überschreibt Desktop ausgwählt ist (nur beim ersten mal) und dass der Palm-Benutzer gleich heisst (sofern wichtige Daten am Palm sind - sonst kannst Du diesen Schritt auslassen - danach sind aber vermutlich die Daten weg, die drauf waren inkl. Drittanwendungen).


    Damit sollte das funktionieren - wenn nicht geht es wirklich nur manuell in der Registry - ist nicht schwer aber man muss wissen was man macht - ich empfehle dann aber eine Teamviewer-Sitzung.

  • PALM ist für mich gestorben jetzt.


    Alte CD eingelegt - Fehlermeldung ist weg
    Ihre Datei nochmals geladen - alles OK - synchronisietrt jetzt keine Kalender Daten mehr.
    Ich denk, das wars denn jetzt.


    Vielen Dank und "good bye PALM" auf den Elektro-Schrotthaufen damit !!!


    Werde dieses Produkt sicher NIE mehr kaufen.


    Bernie