Palm-OS Taschenrechner ist weg

  • Liebe Gemeinde!


    Auf meinem Centro ist der Taschenrechner, der im Palm-Os implementiert ist, nicht mehr da.
    Da ich vor kurzem ein Sync-Problem hatte, habe ich das ganze Gerät plattgemacht und anschließend mit missing sync wieder hergestellt (Missing sync nutze ich unter Mac OS 10.6 für die Synchronisation). Ich vermute dass dabei der Rechner "verschwunden" ist - warum und wie auch immer!
    Nun meine Fragen:
    1. Kann mir jemand eine Alternative für den Systemrechner nennen/mailen/Link schicken? Der Rechner sollte einfach gehalten sein. Ich brauche keine Mathe-Genies. Das, was der Palm-Rechner konnte, reicht mir.
    oder
    2. Kann mir jemand sagen, wie ich den Palm-Rechner zurückholen kann oder von einem anderen Gerät bekomme, und auf dem Centro wieder aufspiele? (oder hat ihn jemand von Euch als einzelnes Programm, so dass er ihn mir mailen kann?) Ich möchte das Gerät eigentlich nicht wieder platt machen und neu aufspielen um zu sehen, ob der Rechner dann wieder da ist. (Das wäre dann die letzte Möglichkeit, die mir bliebe).


    Herzlichen Dank
    Johann

  • Bei mir läuft auf allen PalmOS Geräten der SC-123PU von Thomas Öllinger. Der kann "etwas" mehr als der Standardtaschenrechner.


    Download:


    http://www.murinsel.at/pda/sc/SC-123PU/english/index.html


    Deutsche Bedienungsanleitung:


    http://www.murinsel.at/pda/sc/…/Bedienungsanleitung.html


    Wenn du unter "Einstellungen" die Treo650-Quertz Tastatur einstellst, ist er auch wunderbar zu bedienen. Ich habe ihn auf allen meinen Palms installiert, bei den kleineren Modellen (ohne Speicherkarte) habe ich den Standardrechner auch gleich mit Jackflash durch diesen Rechner ersetzt.


    Gruß Jay


    Edit:


    Du kannst natürlich auch unter http://www.freewarepalm.com/calculator/calculator.shtml einen Rechner deiner Wahl aussuchen.

  • Ich habe versucht, ihm den kleinen Minirechner SnapCalc zukommen zu lassen. Ging aber nicht, technisch.


    Aber wie heißt der Originalrechner des PalmOS denn. Habe ihn in der Liste der Apps auf dem T3 nicht lokalisieren können. Ist der Name womöglich absichtlich chiffriert?


    Slubber