Nomachine Client auf PalmOS portieren

  • Hallo


    Nachdem ich Erfolgreich eine VPN-Verbindung zu meinem Linux-Server aufgebaut habe, möchte ich mich auf dem Server einloggen.


    Nomachine.com bietet da eine Lösung an, die auch über schmale Bandbreiten erstaunliche Performance bringt. Die Server-Lizenzen
    sind recht günstig (einige hundert Euro je nach Anzahl) und die
    Clients sind gratis.


    Die Clients gibst neben den Standart-Clients (Windows, Linux, ..) auch für PPC, Taurus, Playstation schon vorkompilierte Clients und da die Clients Opensource sind, kann man die Sources selber downloaden:
    http://www.nomachine.com/sources.php
    Da ich für Palm-Software Enticklung ein absoluter Neuling bin, und vielleicht jemand schon ähnliches gemacht hat oder kennt ...


    Herzlichen Dank für allfällige Hilfe
    Gruss Walter

    Newton -> Papier -> Tungsten T3 + TomTom Navigator Bluetooth, Alpenkarte + Erweiterung Westeuropa, 512 Sandisk Ultra II

  • Haenge mich da direkt mal an. RDP wuerde mich schon sehr fuer Hires+ interessieren.

    [SIZE=7]Der Beitrag ist Eigentum des Verfassers. Nachdruck, Modifikation oder Weiterverwendung, auch Auszugsweise, ist ohne ausdrückliche Erlaubnis des Verfassers untersagt.[/SIZE]

  • DerNik


    Nomachine ist für RDB wirklich genial. Man kann über eine langsame analogleitung fast genauso arbeiten, als sässe man direkt lokal!


    Ich habe das ganze schon ausführlich mit Windows/Linux Clients und mit
    Linux Server getestet.


    Falls ich was helfen kann ... melde dich.


    Gruss Walter

    Newton -> Papier -> Tungsten T3 + TomTom Navigator Bluetooth, Alpenkarte + Erweiterung Westeuropa, 512 Sandisk Ultra II

  • Hallo


    Hat niemand Interesse, oder kennt jemand ein Alternativprodukt?


    Gruss Walter

    Newton -> Papier -> Tungsten T3 + TomTom Navigator Bluetooth, Alpenkarte + Erweiterung Westeuropa, 512 Sandisk Ultra II

  • walter71
    mich interessiert mit welcher soft du die vpn verbindung zu deinem linux server aufgebaut hast.
    ich selber nutze leider nicht nomachine sondern den ts client von ddh-software.

    History: PDA600 - Palm Prof. - Palm 3 - Palm 3XE - M505 - T1 - T3 - T|X
    Equipment : EMTAC - Inklink - IR-Tast. - Powertogo - C-PEN 600C - Coolpix 3700 - Nokia 6310i - SE Z600 - WiFi SDIO Card
    SD: 1GB ExtreMe - 512 MB Sandisk Ultra II - 256 MB Sandisk

  • @skiwalker


    [URL=http://www.certicom.com/index.php?action=product,mvpn]movianVPN[/URL]

    Newton -> Papier -> Tungsten T3 + TomTom Navigator Bluetooth, Alpenkarte + Erweiterung Westeuropa, 512 Sandisk Ultra II

  • walter71
    danke. ich habs befürchtet.
    mit movian bekomme ich zum avm access server absolut keinen connect.
    aber hätte ja sein können, das es noch eine andere soft gibt. :)

    History: PDA600 - Palm Prof. - Palm 3 - Palm 3XE - M505 - T1 - T3 - T|X
    Equipment : EMTAC - Inklink - IR-Tast. - Powertogo - C-PEN 600C - Coolpix 3700 - Nokia 6310i - SE Z600 - WiFi SDIO Card
    SD: 1GB ExtreMe - 512 MB Sandisk Ultra II - 256 MB Sandisk

  • ?( Liegt das an movian? Wo ist das Problem? Vielleicht kann ich helfen ...

    Newton -> Papier -> Tungsten T3 + TomTom Navigator Bluetooth, Alpenkarte + Erweiterung Westeuropa, 512 Sandisk Ultra II

  • die demoinstallation läuft schon nicht sauber durch.
    ich kann keine maschine und keinen benutzer auswählen.
    also installiere ich alle dateien, da nirgendwo angegeben wird welche dateien bei welchem palm zu installieren sind.
    ich installiere movianvpn, movianvppi, vcil, vpnpnl_enus1 und vpnpnl1.
    in verbindungen finde ich nach dem reset keine verbindung movianvpn und nirgendwo ein vpnsetup.
    ich finde einzig und alleine ein movianvpn, in dem steht ich solle vpnsetup benutzen und ein ping befehl sichtbar ist.
    du siehst, es scheiter schon bei der installation.

    History: PDA600 - Palm Prof. - Palm 3 - Palm 3XE - M505 - T1 - T3 - T|X
    Equipment : EMTAC - Inklink - IR-Tast. - Powertogo - C-PEN 600C - Coolpix 3700 - Nokia 6310i - SE Z600 - WiFi SDIO Card
    SD: 1GB ExtreMe - 512 MB Sandisk Ultra II - 256 MB Sandisk