Bastel-Projekt: Rj-11 am Palm

  • Hierbei geht es um ein Bastel-Projekt, wobei ich mir einen Rj-11 Anschluss (So einer wie im Telefon, ist dies eigentlich Standart bei Gps-Mäusen??) in mein Cradle baue, dieser Anschluss ist 4-polig und führt 5V-Rx-Tx-Gnd (von links von vorne auf die Buchse gesehen Nase oben)


    Zur vorgeschichte
    Wir haben schon seit längerer Zeit ein Navigations-Set (Yakumo delta, Mobile Navigator). Und nachdem ich meinen Palm bekommen hatte wollte ich natürlich diese Gps-Maus an meinen Palm haben ;)
    [Blocked Image: http://www.ewetel.net/~eildert.meyer/palmrj-11/Set74_73.jpg]
    Also hab ich nach fertigen passenden Kabeln gesucht, aber keine gefunden... oder sie waren zu teuer


    Daher musste ich den Adapter Maus-PPC aufschrauben und da stand dann schon die Pinbelegung der Gps-Maus...


    Dann hab ich ein beschen recheriert und gefunden wie man an das Cradle einen seriellen Port baut, da ich aber nur Rx, 5V und Gnd brauchte hatte ich schnell ein paar Käbelchen und eine Rj-11 Buchse aus nem alten Telefon in der Hand und losgebastelt.


    Aber bei diesen Provisorium konnte es nicht bleiben, also musste diese Buchse fest in mein Cradle eingebaut werden!


    Dazu hab ich mein Cradle abermals geöffnet ein Loch in die Rückwand gemacht und die Buchse eingepasst:
    [Blocked Image: http://www.ewetel.net/~eildert.meyer/palmrj-11/Set74_63.jpg]
    [Blocked Image: http://www.ewetel.net/~eildert.meyer/palmrj-11/Set74_65.jpg]
    Damit läuft der Gps empfänger recht gut, und es wären sogar noch Erweiterugen ala Ps/2 Tastatur drin, denn auch da brauch ich 5V und Rx...


    Geplant ist auch noch eine kleine mobile Version mit einen Stromeingang (9v clip oder zigaretteanzünder oder so) einem Spannungsregler auf 5V und eben der Rj-11 Buchse in einem kleinen UC stecker...


    Aber bis jetzt bin ich noch von einer Stechdose abhängig, daher eine Frage, könnte ich zum aufladen des Palms auch einen linerar Spannungsregler als 7805 benutzen, oder sollte ich das lieber mit Dioden trennem und nur meine Erweiterungsbuchse darüber versorgen??
    Wie funktionieren die Notlade-adapter linearregler oder Schaltnetzteil??


    Bis dann Vicon..


    PS: Mehr Fotos hier, wurde alle mit dem Zire 71 gemacht :D

  • Gute Idee und schön umgesetzt. Kompliment.

    [SIZE=7]Der Beitrag ist Eigentum des Verfassers. Nachdruck, Modifikation oder Weiterverwendung, auch Auszugsweise, ist ohne ausdrückliche Erlaubnis des Verfassers untersagt.[/SIZE]

  • Man du hättest mal die Testversion sehen sollen... zwei zweipolige Kabel durch das loch unten im Cradle herausgeführt und an die buchse gelötet...


    Aber dieses hab ich intern mit ordentlich Heiskleber zusammengeklebt, damit ich mir nicht mal die Buche mit dem Kabel rausziehe... Außerdem hab ich das Loch etwas zu klein gemacht, wodurch die Buchse etwas zusammengedrückt wird, was bewirkt, dass der Stecker etwas klemmt...


    Aber nochmal zu meinen Fragen:
    Ist dieser Stecker ein Standart bei Gps-Mäusen?
    Werden in Notladern Schaltnetzteile oder linearregler verwendet?


    Auf meiner aktuellen Bestellliste für Reichelt stehen:
    ein ZgarettenanzünderKabel mit Spriralkabel
    ein paar 7805'er, die brauch ich sowiso immer mal
    ein adapter für 4batterien
    ein adapter für 6 batterien, die sind so günstig, kauf ich mal beide...
    ein paar 9V clips
    Teile um eine ps/2 Tastatur an den Palm anzuschließen(pic buchsen rj11 stecker ...)
    evtl noch eine USB-B-Buchse und ein Usb kabel, damit ich das Kabel vom Cradle abnehmen kann...


    so ich glaub das wars...


    bis dann
    Vicon

  • Also zu den GPS Mäusen kann ich etwas beitragen...


    die bisherigen (Holux) GPS Mäuse hatten eine PS/2 Buchse, in die dann die Verlängerung mit den PS/2 Steckern, den Autoanschlussadapter und den Palmconnector führt (Tungsten C). Also nicht's mit RJ11 8) .
    Wäre ja auch zu einfach gewesen - gelle ? ;)


    [scherz an] check doch mal die connectoren an einer Bluetooth-Maus [/scherz aus]

  • ich hab auch auf irgendeiner Seite über das nmea protokoll gelesen, dass dort kein anschluss spezifiziert ist, also wird auch jeder Hersteller einen eigenen verwenden, damit man auch ja nicht vergisst das Kabel bei ihm zu kaufen ;)
    nunja hab ein paar teile bei reichelt bestellt und dann wird mal weiter gebastelt...
    hab noch ne alte at tastatur gefunden in die ein µC kommt und an das ende vom kabel ein UC und ein paar baterien fertig ist die palm tastatur...


    Vicon

  • Quote

    Original von vicon
    hab noch ne alte at tastatur gefunden in die ein µC kommt und an das ende vom kabel ein UC und ein paar baterien fertig ist die palm tastatur...


    sorry für ot, aber ich musste gerade schmunzeln als ich mir die alte at-tastatur (am besten good old ibm) am palm vorgestellt habe.
    das erinnert mich doch glatt an die bastelprojekte dieses kollegen:
    http://www.pokia.com/


    :D


    EDIT. da die seite derzeit recht lahm lädt anbei ein kleines bild.
    der junge bastelt alte telefonhörer funktionierend! an bestehende handies.
    ... und verkaufen tut er sie auch: ;)
    http://cgi.ebay.com/ws/eBayISA…2441&rd=1&ssPageName=WDVW