Posts by PHOEnix

    Einen Monat vorher lege ich fest, ob das PUM mit einer ausreichenden Anzahl an Anmeldungen stattfinden kann.

    Bis dahin achtet auf etwaige Storno-Bedingungen eurer Unterkünfte (30 Tage vorher kostenfrei stornieren zu können wäre hilfreich)

    Hi


    Ich habe eure Nachrichten bekommen und beantwortet.

    Bisher haben sich 11 Leute gemeldet und Interesse bekundet. Ich werde demnächst mal einige Terminvorschläge zur Abstimmung bereitstellen.


    Viele Grüße

    Torsten Bergemann

    Ich möchte 2023 ein Palmusermeeting Revival in Hannover planen. Ich würde mich freuen wenn ihr kommt! Zum Finden eines geeigneten Termins meldet euch doch bitte bei mir bis Ende November an pum@nexave.de / damit ich auch eine Kontaktmail von euch habe, denn ich habe fast nix aktuelles an Daten und weiß auch nicht wer noch Palmusergroups betreibt. All diese Infos gern an mich, damit ich die Personen kontaktieren kann. Gebt die Nachricht auch gern weiter.
    Warum es sich lohnt? Weil man alte Gesichter wiedersieht, und es interessante Vorträge gibt. Ich hab mir als Schwerpunkt Home Automation mit App Steuerung, Smart Home, Smart Devices, NAS, Zeitmanagement ausgesucht und denke, dass wir alle etwas an Themen mitbringen können, so dass jeder aktuelle Smartphone User einen Mehrwert davon hat.


    Grüße, Torsten Bergemann


    PS: Fragen könnt ihr hier gern stellen, aber "mitzählen" würde ich euch nur, wenn ihr euch per Mail meldet. Ich benötige ja eine Abschätzung, ob überhaupt wer kommt :)

    Also, viel Text und Vorwürfe hier... Ich persönlich hab leider die Erfahrung, dass die verfügbaren Tastaturhandys zwar Tastaturen haben, aber derartige Nischenprodukte sind, dass ich kaum Updates dafür erhalte, oder wenig Support für hippe Zusatzprodukte, die zwar "Android und iOS supporten", aber am Ende dann doch nur die letzten Samsungs und iPhones unterstützen. Für mich heißt das derzeit, dass ich einen Schlepptop meist dabei habe, und ansonsten mit der Displaytastatur vorlieb nehmen muss. Die hasse ich zwar und ich vertippe mich ständig, aber immerhin hab ich ein paar brauchbare Text-Ersetzungen hinterlegt, damit ich häufig genutzte Phrasen ohne viel Tippen eingeben kann.

    Trotz allem sag ich jedem, der mich fragt, er soll irgend einen weit verbreiteten Hersteller nehmen... Apple, Samsung, Früher auch Huawei, heute nicht mehr Huawei. Und um den Spieß umzudrehen: wer mit seinem Handy kaum Drittanbieter-Zubehör verbindet wie Augented Reality Gedöns, Brillen, Drohnen, Fernsteuerautos etc., dem empfehle ich meist auch ruhigen Gewissens ein Discounter-Handy. Der kann auch gefahrlos ein Tastaturhandy kaufen :-p

    In 1-2 Jahren quatschen die mich eh wieder voll, dass irgendwas an ihrem Gerät nicht geht. Bei 75-150 EUR Gerätepreis erwarte ich das auch nicht anders. Achtung, nur meine Meinung.

    Danke für die Aufklärung. Ne eine Kamera schleppe ich nicht mit ;) Aktuell habe ich ein iPhone und bin dort mit der Qualität sehr zufrieden.

    Aber weniger möchte ich dann auch nicht.

    Schade eigentlich, dass es nicht ein richtig schnelles Gerät mit Tastatur gibt. Ist den Business Usern auf den Kopf tätowiert, dass sie maximal 400 EUR ausgeben wollen? Müsste doch genau umgekehrt sein: Wenn das Teil 1300 EUR kosten würde und Top Hardware hätte, würde es imho vielleicht mehr Abnehmer bekommen.


    Grüße

    Torsten

    Wir haben Antwort erhalten. Der Anbieter sagt, die Forensoftware würde nach einem Update wieder funktionieren. Sie ist nicht zu den neuen PHP-Versionen kompatibel.
    Ich habe eben die neue Forensoftware gekauft und versuche das für einen unserer Programmierer einzutrainieren. Demnächst erhalten wir hoffentlich einen Termin dafür.

    Ich habe auch mal einen meiner ehemaligen Schüler gefragt, ob er die Arbeit umsetzen kann. Das ist in Klärung.


    Vielleicht ist das auch ein gangbarer Weg.


    Also die operative Programmierarbeit an diesem Projekt kann ich nicht beisteuern. Ich dachte zwar vor einigen Monaten, dass ich das könnte, aber dem scheint nicht so zu sein.


    Die Zugriffe auf den FTP Space kann ich allerdings erteilen, und auf die Datenbank. Anfangen würde ich mit Lieferung eines SQLDumps ohne Serverzugriff. Damit würde ich empfehlen zu testen, ob man die DB in eine aktuelle WBB Forensoftware importieren kann. Etwaige Lizenzkosten für eine neue WBB Version aufzubringen ist auch nicht eine unlösbare Aufgabe für Nexave.


    Viele Grüße
    Torsten

    Ich lese mit. Es schaut nicht so aus, als hätte ich terminliche Freiräume, mich um dieses Vorhaben zu kümmern. Ich wäre dankbar, wenn ich jemandem Datenbankzugriff erteilen kann, und derjenige kümmert sich um eine Reparatur oder um die Erstellung eines lesbaren Archivs.
    Hosting im Gegenzug für das Archiv kann ich bereitstellen. Ich kann auch Webhosting für ein aktives Forum bereitstellen, allerdings kann ich nicht die Verantwortung für die Inhalte eines neuen Forums übernehmen - das hat zeitliche Gründe.