Posts by JürgenB

Willkommen!

Wenn du im Nexave-Forum mitmachen möchtest, schreib an community@nexave.de. Wir haben die Registrierungsfunktion in unserem Diskussionsforum nämlich deaktiviert, weil sich praktisch nur noch Spammer und Werbebots registriert haben. Per E-Mail sind wir dir gern behilflich, einen Account anzulegen.

    Bald ist es soweit. Ein Generationswechsel steht vor der Tür. Mein 3G (ohne S) bekommt meine bessere Hälfte. Ich möchte mir nun nach meiner Vertragsverlängerung ein 4G zulegen.


    Wie stelle ich es nun an, dass alle meine Schätze von meinem iPhone auch wieder auf meinem neuen iPhone landen? Und dass meine Frau ein leeres iPhone bekommt?


    Hat jemand von euch so eine Art Schritt-für-Schritt-Anleitung für solch eine Umstellung?


    Ich wünsch euch allen noch eine schönen Adventssonntag.


    Gruß, Jürgen

    Ich habe folgendes Problem. Ich habe mir über iTunes ein Hörbuch auf mein iPhone geladen. Das Hörbuch ist in etliche Kapitel unterteilt. So wie eben auch ein Musikalbum viele Songs hat. Wenn ich nun das Hörbuch unterbreche, merkt sich mein iPhone nicht die zuletzt gehörte Stelle, sondern fängt immer wieder von vorn an.
    Hat jemand eine Idee wie ich das hinbekomme, mir nicht jedesmal wieder das letzte Kapitel merken zu müssen?


    Gruß, Jürgen

    Da habe ich mich wohl etwas verschrieben. Soll NAVIGON heißen. Bei diesem Programm brauche ich auf meinem 8GB-iPhone jede Menge Platz, den ich aber nicht hergeben möchte. Deshalb meine Anfrage bezüglich NAV4D-Kroatien. Ich brauch auch nur diesen Teil für meinen geplanten Urlaub im August.


    Deshalb noch einmal mein Anliegen hier breitgetragen. Werden bei NAV4D die Karten komplett auf das iPhone übertragen, so dass keine weiteren Gebühren anfallen sollten? Ich würde das Handy eigentlich ganz abschalten wollen. Also Flugmodus. Geht das?


    Gruß, Jürgen

    Ich möche demnächst nach Kroatien mit dem Auto und meinem iPhone fahren. In Deutschland benutze ich die Datenverkehr gebundene App SKOBBLER. Nun möchte ich aber auch schon wegen der großen Datenmenge nich VAVIGON für meinen Ausflug nutzen, sondern vielleicht NAV4D für Kroatien. Grad mal 64 MB für 15 € wäre mir da gerade recht.


    Gibt es jemanden unter euch, der damit bereits Erfahrungen hat? Vor allem stellt sich für mich die Frage, ob während der NAVI-Fahrt für mein iPhone Datenkosten anfallen? Sind die Karten offline auf dem iPhone? Wer weiß es?


    Gruß, Jürgen

    Bei mir bricht die Synchronisation zwischen iPhone und Outlook irgendwann mit einer Timeout-Fehlermeldung ab, obwohl ersichtlich ist, dass Daten nach Outlook geladen wurden. Bei der Funktion im iPhone "Datenabgleich" scheint gar nichts zu passieren. Lediglich bei der Option, die Daten vom iPhone zu Outlook zu schreiben.


    Jürgen

    Ich habe immernoch massive Probleme. Eine Synchronisation mit dem Google-Kalender findet nicht statt.
    Komisch ist nur Folgendes:
    1. Auf dem iPhone Daten gesichert.
    2. Google-Sync --> danach alles weg. Auch im Google ist nichts drin. Habe vorher alles in Google gelöscht.
    3. Termin auf iPhone erstellt --> Sync --> funktioniert
    4. Daten auf dem iPhone wiederhergestellt
    5. Sync --> keine Daten in Google


    Ich kann mir das ales nicht eklären.


    Auf dem iPhone habe ich PocketInformant 1.20.22 vom 20. Dezember 2010


    Gruß, Jürgen

    Bei mir auf dem iPhone spilet sicheine Katastrophe ab. Nichts funktioniert mehr. Alle Einträge plötzlich doppelt und dreifach. Sync funktioniert nicht mehr. Ich werde lediglich zum "ersten Sync" aufgefordert. Programm stürzt ab. Nur Probleme.


    Was ist da los????


    Gruß, Jürgen

    Ich benutze schon eine ganze Weile auf meinem iPhone die App Pocket Money und bin mittlerweile auch sehr zufrieden damit. Nun ist es an der Zeit, dass ich mir mal Gedanken mache, wie ich die Daten vom iPhone auf den heimischen Windows-PC bekomme. Ich habe im Netz schon mal herumgestöpert und auch eine ziemlich kompliziert klingende Anleitung gefunden. Dazu muss man jedoch eine ganze Reihe von Progrämmchen installieren.
    Deshalb meine Bitte an alle Erfahrungsträger. Wie geht das am Einfachsten? Ziel sollt es sein, dass ich zum Beispiel auf dem PC eine QIF-Datei zur Verfügung hätte. Wenn's eine CSV-Datei für Excel wäre, auch nicht so schlimm.


    Wie schaut es aus?


    Gruß, Jürgen

    Ich habe mir auch grad mal die App installiert und versuche damit zurechtzukommen. Bisher habe ich mich sehr wenig mit diesem Thema beschäftigt. Weiß allerdings etwas worum es geht. Nun möchte ich versuchen, meine Projekte etwas damit zu organisieren. Deshlab gleich zu meiner ersten Frage. Gibt es so etwas wie ein Handbuch? Und wenn es geht, vielleicht auch noch in deutsch?


    Danke und Gruß,


    Jürgen

    Liebe Helfergemeinde, eure vielen guten Ratschläge haben nun doch zum ersehnten Erfolg geführt. Vielen Dank an alle. Tasächlich habe ich im Verzeichnis "Eigene Dateien", welches ich auf mein Daten-Laufwerk umgelenkt habe, unter Palm OS Desktop das Unterverzeichnis Juerge gefunden. Mein Sync-Name heißt allerdings JuergenB 8) . Darin gibt es das Verzeichnis Backup. Und da drinnen liegen alle prc- und PDB-Dateien. Nachdem ich das Backup-Verzeichnis einfach mal umbenannt hatte, wurde beim nächsten Sync-Vorgang keine Anwendung mehr vom Desktop installiert. Jetzt brauch ich wohl nur noch das Backupverzeichnis auszumisten und die Programme vorher auf dem Palm zu löschen. Dazu hatte ich mir ja mal das Programm Destaller zugelegt.


    Danke noch mal für die Geduld mit mir.


    Gruß, Jürgen

    Ich kann das alles nachvollziehen was ihr an Vorschläge parat habt. Und trotzdem kann ich weder ein QuickInstall-Verzeichnis noch ein Verzeichnis mit meinem SyncNamen finden, in dem die Applikationen gespeichert sind. Ich bin schon fast am Verzweifeln und noch mehr, dass ich bei der Synchronisation immer wieder meine hornalten Programme aufgespielt bekomme. Stell ich mich zu dämlich an?
    Gruß Jürgen.