Posts by Andrej

    Quote

    die Daten und persönlichen Informationen liegen im verschlüsselten Bereich, da kommt niemand dran der nicht das Passwort hat um sich am System anzumelden. Wie auch beim "normalen" Desktop-Windows übrigens.

    Wenn du nur deine eigenen Datein verschlüsselst und zb ein Word Doc öffnest läd es sich standartmässig in den Cache Ordner der nicht verschlüsselt ist. Stehe ich dein Gerät kann ich auf den Cache ordner zugreifen und das Temp exportieren.

    Quote

    Natürlich nicht, es gibt aber einen i.d.R. aufgelöteten Flash-Speicher der die Platte bzw. SSD ersetzt, einbauen, austauschen oder ausbauen kann man da gar nichts mehr. Und auf dieser wird der Benutzerbereich vom Betriebssystem selbst verschlüsselt.

    Also wenn ich bei meinen Grosshändler schaue habe ich mal spontan das hier gefunden:
    FUJITSU SSD SATA III 128GB high speed Self Encrypting Drive 6,4cm 2,5 Zoll 6Gb/s kein WIN XP Support das ist die günstige SED SSD die ich gefunden habe für ~240€ exkl Steuer. Meine SED HDD war auch 3x so teuer wie eine normale HDD dafür bin ich sicher als mit normalen.

    Quote

    Du kannst auf aktuellen Windows-Tablets überhaupt gar nichts mehr installieren, Du kannst nicht einmal von Fremdmedien starten geschweige denn einen anderen Bootloader o.ä. aufspielen, das Tablet es kryptografisch mit dem vorinstallierten Windows verdongelt. Genauso wie bei iOS-Geräten übrigens auch, nur bei Android hat man überhaupt eine Chance Geräte zu finden wo man die Freiheit hat auch ein anderes linux-basiertes System drauf zu machen.

    Seit wann kann man auf einen Laptop oder einen Netbook nicht mehr sein OS drauf spielen was man möchte?!

    Quote

    Falls doch mal, leg ich einfach eine verschlüsselte Partition an.

    Super das OS und die Programme Cachen die Daten und dann liegen sie wieder unverschlüsselt wo.

    Quote

    eine vernünftige Platten-Verschlüsselung

    Nur gibt es keine Platten mehr in den Geräten. Und eine SSD mit SED kostet immer noch ordentlich.

    Quote

    die sogar ein Windows 8 bietet

    Entwerder mit einen TPM oder mit einen Token.

    Quote

    Dazu kommt, das Windows-Tablets sowieso komplett vernagelt sind, man kann also nicht einfach wie beim PC ein Linux draufspielen und dann auf unverschlüsselt liegende Daten zugreifen.

    Man kann auf ein Windows Tablet jedes OS installieren sogar Linux.

    Quote

    Mit Pen-Digitizer gibt es übrigens auch z.B. das ASUS VivoTab Note 8 ab 300 EUR, aber schneller als das Acer ist das auch nicht.

    TPM?

    Quote

    Wenn Du Dich mit einem 12" Laptop "anfreunden" könntest, wäre das vielleicht eine Lösung für Dein Problem, für die Strassenbahn zu aufwändig zum benutzen, aber für den Flieger oder eine Zugreise optimal

    Ich habe bereits ein Lenovo S10 was ich eben nicht unterwegs was machen kann weil der Abstand zwischen Sitz und und Körper einfach zu gering ist.

    Quote

    Aber damit ist es auch wieder völlig egal auf welche Plattform man setzt, denn es ist sowieso alles anders und bei Android muss man immerhin nicht mit dem Einheitsmatsch von Apple oder MS auskommen, sondern hat eine riesige Auswahl von Geräten in allen Preis- und Leistungs-Klassen und mehr als genug Apps gibt es auch.

    Aber es gibt keine die das kann was ich brauche wieso willst du das nicht verstehen?

    Quote

    Die Alternative ist, auf touch-optimierte Apps umzusteigen, dort ist der Funktionsumfang i.d.R. geringer aber immerhin kann man die dann vernünftig auf der kleinen Oberfläche mit seinen dicken Fingern bedienen.

    Ich nutze programme die 10 oder mehr Jahre alt sind da gibt es nix neues oder was man ersetzen kann.

    Quote

    Dann ist es viel besser ein kleines leichtes Laptop mit Windows 7 oder ein "Konvertible" oder Neu-Deutsch Hybrid-Notebook zu kaufen

    Ich habe nen Laptop und das problen nicht genug Platz zu haben das ich ihm benutzen kann. In der Strassenbahn oder im Flugzeug ist es einfach zu eng dafür. Und "Konvertible" sind sau teuer.

    Quote

    Vergiss, das Du Deine "geliebten" Anwendungen aus der PC-Welt gerne weiterverwenden kannst, die sind auf einem Tablet komplett unbedienbar.

    Toll ich brauche diese Programme aber!

    Quote

    Wenn man eine Datei öffnen will, gibt man im Suchfeld an was man braucht und die "intelligente" Suche des Geräts findet dann hoffentlich was man haben wollte und das Gerät weiß dann (hoffentlich) auch mit welcher App (weil Programme oder Anwendungen gibt es ja nicht mehr) die Datei dann geöffnet werden kann.

    Tja ich will sie aber villeicht nicht mit der App "A" öffnen sondern mal mit der APP "B" oder "C"...

    Quote

    Reicht es nicht, die Daten zu speichern und dann in Reichweite des heimatlichen W-LAN auszulesen?

    Du weist schon das ADS-B echtzeit Daten sind?

    Quote

    Kannst du dir nicht eine Prepaid-Karte besorgen die von GPRS bis Schießmichtot alles abdeckt?

    Wieso doppelt und 3x zahlen wenn ich eh eine Karte habe?

    Wieso das ist doch jede individuelle Entscheidung ob jemand etwas hasst oder nicht?


    Es ist aber keiner inkludiert. Wieso jeden §%(/§"% nach installieren wenn es normal dabei sein müsste.


    Ich verwende sie ständig da ist alles drinnen und dabei was ich brauche. Ohne den kann ich nicht arbeiten.

    Also ich möchte die Mode-S Daten empfangen und an meinen Server schicken. Da mein Dad gerne mit den Auto unterwegs ist es doch der beste weg um ausserhalb meines erfassungsbreich neue Daten zu bekommen.
    Deswegen soll es ja auch im Auto sein.
    Und das Problem ist das ich habe ist das auf meinen Laptop die Software nicht mehr in 3G zurück wechselt obwohl es verfügbar ist und solange in 2G Roamt bis ich die Software zum neu suchen zwinge.
    Jetzt ist die frage was der Arduino oder Pi macht arbeitet er wie ein Handy das ohne Probleme auf 3G zurück gehen kann oder hält es wie mein Laptop an 2G fest bis der empfang weg ist?

    Ja aber das Problem ist eher wie empfange ich die Daten auf meinen Pc?
    Sprich kann ein Pi oder Arduino kompatible daten zu RTL1090 senden?
    Drei hat ein reines UMTS Netz und Roamt im TMA Netz. Dabei ist das problem bei meinen UMTS Stick das ich solange in 2G eingebucht bin bis der Stick dem Empfang verliert und dann wieder neu sucht.
    Sprich das passiert sogut wie nie und ich stecke dann in 2G fest bis ich Manuell die suche neustarte was nervt... Und wenn der Pi oder Arduino sich auch so verhaltet na gute Nacht...

    Quote

    Kandidat für einen Design-Award. Ehrlich! ;)

    Und wenn man es an der falschen Stelle anfasst ist was was für den David-Award.


    Abgesehen davon was ich immer schon fragen wollte ich benutze meinen Pc für die Mode-S/ SDR Geschichte nur würde ich gerne im Auto nen Fix installierten haben der sobald jemand mit den Auto fährt mir die Daten via 3G Automatisch sendet. Nur welcher ist dafür geignet der Pi oder Arduino?
    Dazu kommt wie sieht es mit der 3G Verbindung aus da macht mein Laptop ja schon zicken weil mein Netzbetreiber nur 3G hat und im 2G Bereich Roamt.

    ggrrr die neue Foren Software ist echt für den Po...
    1) Ich bekomme keine Benachrichtigungen mehr wenn wer was schreibt
    2) Ich kann die Links unter Benachrichtigungen nicht mehr im neuen Tab öffnen.
    3) Diese komischen vorschau zeug beim Tread nervt.

    Das mag für dich zutreffen aber 99% der Programme die ich am Pc/ Laptop verwende gibt es natürlich nicht für Android.
    Und ich finde es einfach sehr ungut das man nicht mal einen Datei Mananger hat. Und viele andere Kleinlichkeit die mich einfach stören daran.


    Einfach weil ich kein Startmenü habe und der Desktop sehr kastriert ist. Sonst muss man alles suchen und finden tut man auch nix.
    Wie ich es getestet habe war es eine Qual in die Systemsteuerung zu kommen oder in andere System Einstellungen.