Posts by Hotsync

Willkommen!

Wenn du im Nexave-Forum mitmachen möchtest, schreib an community@nexave.de. Wir haben die Registrierungsfunktion in unserem Diskussionsforum nämlich deaktiviert, weil sich praktisch nur noch Spammer und Werbebots registriert haben. Per E-Mail sind wir dir gern behilflich, einen Account anzulegen.

    Unter OS5 kannst Du grundsaetzlich einige Navigationssysteme nutzen:
    (A) Digimap
    (B) TomTom
    (C) Mapsonic
    (D) SmartST


    TomTom6 laeuft auf dem T3, wenn es auch nicht offiziell von TomTom unterstuetzt wird.
    Hier funktioniert das Routing besonders gut, weil der T3 einen der staerksten Prozessoren hat. Der TX ist da spuerbar langsamer...


    Gruss
    Hotsync

    ja!


    Ok, ich habe natuerlich ungluecklicherweise 3 Fragen auf einmal gestellt und nun stehe ich da, mit Deinem "ja".
    Worauf beziehst Du Dich?
    (A) Ja, Du kannst das reproduzieren?
    (B) Ja, das ist ein Bug
    (C) Ja, ich bin zu bloed :)


    Wochenanfang ist bei mir uebrigends der Montag - und das ist auch gut so :)


    Gruss
    Hotsync

    Ich habe mir gerade eine Terminfolge mit Agendus Desktop eingetragen: Immer der erste Freitag im Monat von 19:30 bis 1:00 (Termin ueber Mitternacht).
    Seit Stunden versuche ich rauszufinden, warum der Termin im Agendus Desktop perfekt jeden Monat am ersten Freitag dargestellt wird, auf dem Palm aber weder in Agendus, noch in TMP oder dem Standard-Kalender zu sehen ist.
    Ich habe mal im Palm Dekstop nachgeschaut: auch nichts an den besagten Terminen...


    Jetzt habe ich durch Zufall festgestellt, dass er zwar im Agendus Desktop korrekt eingetragen wurde und dort auch prima sichtbar ist, im Palm Desktop aber immer eine Woche spaeter angezeigt wird, das dafuer aber mit schoener Regelmaessigkeit. Und tatsaechlig, Agendus Palm, TMP und der Kalender zeigen es auch jeweils 1 Woche verspaetet an...
    Kann das jemand reproduzieren?


    Was kann das sein?
    Ist das ein Bug oder bin ich zu bloed :) ?


    Gruss
    Hotsync

    Das dumme geblinke hat mir schlaflose Naechte bereitet


    Also die LED stoert ja nun nicht wirklich. Warum legst Du den Treo nicht einfach auf die Tastatur? Dann siehst Du auch die LED nicht mehr (so grell).
    Mich stoert es weitaus mehr, dass aus unerfindlichen Gruenden die Tastatur (und teilweise auch der Bildschirm) im Sekundentakt An- und Ausgeht. Das kann einen beim Einschlafen schon stoeren, wenn ich aber erst einmal die Augen zu habe, laesst mich auch das kalt. Ist halt nur aergerlich, weil derartige Aktionen natuerlich Akku ziehen...

    Ich hab dann den Adressbereich im AP auf 192.168.22X umgestellt (genauer auf 192.168.2.222; er verteilt von da an bis zu 5 Adressen) - und schon läufts!


    Hallo Andreas,


    wie kann ich mich auf dem AP anmelden, um in die Konfiguration zu kommen, damit ich die IP Range des BATP neu definieren kann?


    Ich habe hier auch so ein Teil, allerdings gleiche Symptome. Mit dem Palm kann ich eine Verbindung herstellen, mehr geht nicht. Da ich keinen Schimmer habe, wie ich in die Konfiguration des BTAP's komme, kann ich auch nichts administrieren...
    Ich stelle mir das so vor, dass ich mich wie beim blue2net ueber ein Web-Frontend in den Admin-Bereich begeben kann. Bin ich da falsch? Ich weiss nicht einmal die IP-Adresse von meinem BTAP (wie bekomme ich die raus), wo sich der Palm angemeldet hat...
    Kann wer helfen?


    Gruss
    Hotsync

    ...oh, ich sehe gerade, dass es um den Vodafone Live-Vertrag ging :) Das muss ich irgendwie zwischen all den Zitaten ueberlesen haben.
    Dann ignorier mal, dass ich dachte es wuerde mit den gegeben Einstellungen klappen. Dachte, Du haettes einen normalen Vertrag :)


    Gruss
    Hotsync

    ok, ist mir untergagangen, dass Du einen Pro-Account hast.


    Ich nutze folgende Einstellungen:
    APN: "web.vodafone.de"
    Benutzername: "d2"
    Verbindung: "GPRS"
    Kennwort: -zugewiesen-
    IP: automatisch
    Primaer DNS: 139.7.30.125
    Sekundaer DNS: 139.7.30.126


    Damit laeuft der Mailabruf und Internetzugriff auf jeden Fall.


    Gruss
    Hotsync

    sodele, hab jetzt nochmal mit VF telefoniert, und die bestätigen mir, was ich bereits annahm


    ...ich nehme an, VF soll Vodafone heissen, wenn ich Dein vorheriges Posting korrekt verstanden habe.


    POP3 bzw IMAP dienste werden bei der Datenflatrate geblock '...dafür ist das nicht gedacht...' so die aussage der MAin


    Ich weiss nicht, was fuer einen Tarif Du benutzt, aber ich kann ganz normal jeglichen Internetverkehr ueber Vodafone abwicklen, also auch POP3,IMAP,http,https,etc.
    HIer ist zu beachten, dass Du die korrekte Einwahlparameter nutzt. Probier doch im Zweifelsfall einfach mal das WAP-Gateway aus. Ist ja bei einer Datenflat eh egal, wie Du online gehst...


    wenn ich mails abholen will kann ich mir aber gerne ?( für einen geringen obulus von 9,90 eine Datenvolumentarif von 5MB holen und dann auch meine
    Daten per POP3 runterziehen...lustige gesellschaft.das nur zur info für andere Datenflattarifler, die im glauben sie könnten so auch ihre mails unterwegs abholen, diesen tarif bei VF gebucht haben.


    ...und welchen Tarif nun genau?


    also werde ich vorerst auf den luxus der mails_on_the_road verzichten müssen. und Chattermail von meinem palm löschen... gut das ich sie noch nicht gekauft hab :oh-ja:


    Also ich Dir sagen, dass POP,PUSH und ueberhaupt noch alles per Chatter/Snapper/Versamail ueber Vodafone laeuft.



    aber trotzdem nochmals vielen dank für die hilfe
    DeCoy


    Gerne


    Ich nehme also an, der Fehler liegt auf Deiner Seite, weder am Netzwerk noch am Telefon. Erfahrungsgemaess ist das ein Benutzerproblem.Ich nehme auch an, dass derjenige an der Hotline Deine Problematik nicht richtig verstanden hat. Vodafone bietet naemlich ebenfalls eine PUSH-Weiterleitung der Vodafone-Mailbox an. Diese ist dann mit 9,90 EUR/monatl. kostenpflichtig und wird geblockt, solange Du nicht diese Zusatzoption abschliesst (falls sie nicht ohnehin in Deinem Vertrag inkludiert ist!).
    Also alle mit bekannten POP3-Konten koennen problemlos mit Chatter ueber Vodafone abgerufen werden. Hier gelten aber insb. die POP3-Bedingungen der Provider, also z.B. festgelegte Zeitintervalle!


    Gruss
    Hotsync

    ...Pdassi hat gar keinen Service, nicht mal einen schlechten...
    Und leider Gottes hat sich das in den letzten Jahren auch nicht geändert, obwohl es haufenweise Hinweise dazu gab.
    Das ist eine bekannte Problematik, aber offensichtlich wollen die einfach nicht verstehen...


    Gruss
    Hotsync

    ...macht das Sinn?
    Der Palm muesste ueber eine dauerhafte Internetverbindung verfuegen, das hat doch nur ein Treo.
    Kannst Du evtl. ein bisschen weiter ausholen und den Sinn eines Webservers auf dem Palm erklaeren?
    Was hast Du vor?


    Gruss
    Hotsync

    Kann mir da jemand weiterhelfen, der schvilleicht dasneue Black berry bzw. eines der neuerern blackberrys schon hat?

    ...wende Dich mal an T.W.G - der ist ausgewiesener Blackberry-Experte.
    Ich nehme an, dass er ohnehin hierauf bald antworten wird.


    Ich meine aber, dass die neuen Blackberries auch POP koennen, oder?


    Gruss
    Hotsync

    Erstmal muss der PC über BT verfügen - und man muss innerhalbd es BT-Sendeumfangs des Rechners sein...

    Achtung, bitte noch einmal genau lesen. Ich sprach von einem BTAP, nicht von einem PC, der über BT verfügt.
    Diese Methode kannst Du also DIREKT in Deinem Ethernet anwenden und hast die gleiche Ausgangssituation wie mit Deinem WLAN-Router.
    Ausserdem hast Du eine höhere Reichweite als mit einem "kleinen BT-Dongle" für den PC. Es gibt hier einige, welche den BTAP z.B. auf dem Dachboden platziert haben und so 3 Etagen im Haus überbrücken können.

    Quote

    für mich, der in einem Häuschen wohnt, ist das besonders unpraktisch, wenn ich in der Küche, auf dem Balkon oder im Garten bin.
    Wenn drahtlos, dann W-LAN. Wozu hab ich fast 40m Reichweite ums Haus rum?

    Das liegt stark daran, wie Du den BTAP ausgerichtet hast. Gute BTAP kannst Du z.B. mittels einer externen Gewinn-Antenne zu Höchstleistungen anregen.
    An der Bandbreite aendert sich freilich nichts...


    Gruss
    Hotsync

    ...denn wer will im Büro oder zuhause teuer Mails via GPRS abrufen.. ich nicht..

    Warum nimmst Du nicht einfach einen BTAP?
    Man muss die Sache ja auch nicht verkomplizieren. WLAN schoen und gut.
    Ich habe WLAN und nutze es mit dem PDA kaum. Wuerde es also fehlen, wuerde ich die paar male einfach per BT die Daten holen...
    Denk' mal drueber nach.


    Gruss
    Hotsync