Posts by Spiff

Willkommen!

Wenn du im Nexave-Forum mitmachen möchtest, schreib an community@nexave.de. Wir haben die Registrierungsfunktion in unserem Diskussionsforum nämlich deaktiviert, weil sich praktisch nur noch Spammer und Werbebots registriert haben. Per E-Mail sind wir dir gern behilflich, einen Account anzulegen.

    Der potentielle Dieb 2.0 nutzt meiner Meinung nach nicht StreetView. Da sieht er nämlich nur die Straßenseite des Hauses. Gut, bei Frau Aigner und Hr. Stöbele noch nicht mal das. Aber dafür gibt es ja im Internet andere Dienste, wie z.B. den Kartendienst von Klein&Weich. Da kann man über die Vogelperspektive nicht nur die Vorderfront des Hauses einsehen. Da sieht man auch den Pool im Garten von allen vier Seiten, wichtig für das Verlassen des Anwesens trockenen Fußes. :oh-ja: Ansonsten warte ich mal auf die ersten Panoramia-Bilder der "geschwärzten" Häuser.


    Damit ihr mich nicht falsch versteht, ich halte sehr viel von Datenschutz und Persönlichkeitsrechten. Ich halte aber gar nichts davon, wenn diese Schlagwörter genutzt werden um mal wieder auf einen (in diesem Fall Google) ordentlich drauf zu hauen. Streetview mag Mängel haben. Aber wo ist der Aufschrei der Datenschützer bei der Vogelperspektive von Microsofts Kartendienst? Wer unter Fahne des Datenschutzes geht sollte nicht nur (zu Recht) Google hinterfragen, sondern die gleichen Maßstäbe an alle anlegen die mit personenbezogenen Daten arbeiten. Und das sind bei weitem nicht nur Unternehmen. Bei Vater Staat fällt mir dazu auch das Eine oder Andere ein.


    Meine 2 Pfennige dazu ... :)

    ... genau, meine Karte war ein Geburtstagsgruß vom schönen Ostseestrand. Dafür ist die App einfach genial. Keine Briefmarken, keine Briefkästen, keine Öffnungszeiten - genau dafür hab ich ja ein Internet-Handy. :oh-ja:

    Hallo allerseits,
    ich habe die Anwendung im Februar mal getestet. An einem Sonntag im Urlaub hab ich ein Bild gemacht mit dem Pre und danach mit der App verschickt. Angekommen ist die Karte am Dienstag drauf, fand ich ok. Auch die Qualität der Karte war ok. Der ganze Spass kostete mich ca. 2,50 Euro - will man alle Urlaubskarten auf diese Weise verschicken ist die Urlaubskasse wahrscheinlich schneller leer als der Akku des Pre. :lacht: Aber dafür hat man auch Kartenmotive die es sonst nirgends zu kaufen gibt.

    Hallo MrLee,
    soweit mir bekannt ist, kann man das Hintergrundbild nur 'global' für den S200 Launcher und die Telefon-App. einstellen. Dazu im Launcher ins Menu Optionen->Einstellungen und dann 'Hintergrund'. Da kannst du dann ein Bild aus dem Fotoalbum auswählen. Da das Bild aber auch im Launcher erscheint, sind manche Programmeinträge nur noch schwer lesbar. Das kommt natürlich auf das Motiv an. Ich hatte mal ein Foto als Hintergrund, hab das dann aber wieder auf den Standard zurückgesetzt.


    viele Grüße,
    Spiff