Posts by Chrysso

    Quote

    LED Notifications lassen sich unter englischer Sprache aktivieren und sind wirklich top!

    Ich hatte diesen Patch noch unter deutscher Sprache installiert. Weder im deutschen Menu, noch das wechseln in englische Sprache bringt mir den erhofften Button. Leider lässt sich der Patch auch nicht deinstallieren ... Kommt immer ne Fehlermeldung.


    Weiß jemand rat?!


    Danke
    Chrysso

    Hallo zusammen,


    aktuell habe ich einen O2O Vertrag mit dem Internet Paket M bei O2 für meinen Pre. Allerdings besitze ich neben meinem beruflichen Vodafone Vertrag noch meinen privaten Vodafone Vertrag, den ich aber vor ein paar Monaten in einen Callya Tarif hab ändern lassen. Das heißt ich hantiere gerade mit 3 Rufnummern und das ist nicht das gelbe vom Ei. Mein Hauptkriterium ist die Rufumleitung: Meine private Vodafone-Rufnummer ist permanent auf mein geschäftliches Vodafone-Handy umgeleitet. Netzintern ist dies auch kostenlos und bin somit jederzeit ob privat oder geschäftlich auf einem Telefon erreichbar. Dies kann ich allerdings nicht mit meinem Palm Pre und der O2 Nummer machen, da hier die weitergeleiteten Anrufe berechnet werden.
    Deshalb ist für mich der O2 Vertrag nur eine Übergangslösung. Eigentlich möchte den Pre mit meinem Vodafone-Vertrag nutzen - am liebsten mit einem Callya Sprachtarif und einer Datenflatrate.


    Ab 1.3.1 soll ja die Möglichkeit einer APN-Eingabe bestehen. Allerdings hab ich gehört, dass es bei Vodafone zwei Zugangspunkte gibt; einen WEB und einen WAP Zugang. Worin liegt denn der Unterschied und auf was muss ich achten, wenn ich einen entsprechenden Tarif bei Vodafone für den Pre buchen möchte?!


    Für ein wenig Hilfe wäre ich sehr dankbar!


    Liebe Grüße
    Chrysso

    Quote

    Das soll laut O2 Datenteam nicht gehen weil T-Mobile die Roaming-Datennutzung nicht zeitnah an O2 gibt, frage mich dann nur aufgrund welcher Werte O2 selbst die Datendrosselung veranlasst.

    Ich dachte, dass es das Roaming zwischen T-mobile und O2 nicht mehr gibt - zumindest bei den neuen Veträgen?!

    Hallo Zusammen!


    Mal eine Frage. Woran seht Ihr denn, dass die Drosselung greift? Ist trotzdem noch das 3G Symbol sichtbar und nur die Geschwindigkeit lahm, oder bucht sich der Pre nur noch per GPRS ein, was ich dann auch sehe?
    Bis dato ist weder eine App bekannt, die den Traffic mitprotokolliert, weder eine andere Möglichkeit das Datenvolumen während des Abrechnungszeitraums zu prüfen. Ich finde weder auf der O2 Seite etwas noch wüsste ich von einem Sms Dienst, der den aktuelllen Stand mitteilt.
    Gibt's da was, das ich nicht kenne?


    Danke und liebe Grüße
    Chrysso

    ich nutze anstelle Pandora, die App Accu Radio aus dem offiziellen App-Store.


    Iss in meinen Augen das Gleiche und erfüllt meine Anforderungen!


    LG Chrysso

    Hallo eagreen!


    Ich hatte das selbe Problem, allerdings das Glück, dass mein Gerät noch in der 14-tägigen Rückgabezeit war. Ich hab es daraufhin kurzerhand zurückgegeben. Allerdings dürfte dies ja garantietechnisch kein Problem sein.


    Dies war mein Thread dazu.


    Viel Erfolg!


    Grüße
    Chrysso

    sooo ... also schaut alles ganz gut aus.


    Neues Gerät geht - einfach am Anfang das vorhandene Palm-Profil angeben, dann werden fast alle Einstellungen zurückgeladen. Alles ausser den Fotos, oder Daten, die per USB übertragen worden sind, sowie die gekoppelten und gespeicherten Wlan und Bluetooth Verbindungen.


    Quote

    Wenn du das Palm-Profil zurücksetzt, sind die Apps und Co. IMHO auch von deinem neuen Pre weg.

    Kann ich nicht bestätigen. Alle Apps sind wieder da!


    In meinem Palm-Profil auf der Webseite sind nun zwei Geräte hinterlegt - allerdings das "Alte" als inaktiv. Interessant war übrigends die Funktion vor dem Fern-Löschen, noch ein Backup durchzuführen. So sind sogar die Notizen und Aufgaben, die ich heute erstellt habe auf meinem neuen Pre wieder vorhanden.


    Obwohl viele über diese Profil- und Backup-Lösung von Palm schimpfen - ich bin echt froh, dass es diese Funktion gab. Das Wechseln des Gerätes war dadurch ein Kinderspiel ...


    Liebe Grüße
    Chrysso

    Hallo liebe Nexave Community!


    ich bin schon seit ewiger Zeit stiller Mitleser; nach der Entscheidung zu einem Palm Pre vergangene Woche (gut, die Entscheidung reifte über ein halbes Jahr) möchte ich mich hier nun etwas engagieren.


    Eigentlich sollte mein erster Thread hier einen erfreulicheren Hintergrund haben. Allerdings hat heute mein 7 Tage alter Pre den Geist aufgegeben. :weint:


    Um genauer zu sein, nicht das ganze Gerät, sonder der Touchscreen. Er nimmt keine Eingaben mehr über das Display an. Alles Andere funktioniert - zumindest das, was über die Tastatur steuerbar ist. Ein Reset hat nix gebracht - ne Stunde den Akku raus brachte auch keinen Erfolg. Leider sehr ärgerlich, da ich zwichenzeitlich sehr auf das Gerät angewiesen bin (ja leider jetzt schon); ganzer Terminkalender drin, 3500 Kontaktdaten etc.


    Gott sei dank alles synchronisert!


    Dann heute bei O2 angerufen und nach Rat gefragt und eine nette Dame hat mich dann auf eine gute Idee gebracht. Eine Reparatur/Austausch würde ca. 2 Wochen dauern - für mich absolut unakzeptabel. So meinte Sie, ich wäre ja noch in der 14-tägigen Rückgabefrist und ich solle doch einfach davon Gebrauch machen und das Gerät als defekt zurückschicken. Am schnellsten würde ich an ein neues Gerät kommen, wenn ich einen O2 Laden in meiner Nähe aufsuche und einfach dort einen Neuen kaufe :)


    Gesagt getan - nun hab ich gerade eben zwei Pres auf meinem Tisch. Der Kaputte wird gerade über die Fern-Löschfunktion von Palm resetet. Danach bin ich gespannt, wieviel Daten am Ende wirklich von dem Plam-Profil gespeichert worden sind. Eigentlich müssten die ja auf den neuen Pre zurückgespielt werden, wenn ich diesen mit dem vorhanden Konto verknüpfe.
    Mal sehen - ich werde berichten ... ich hoffe das klappt alles so, wie ich mir das vorstelle!


    Bis dahin
    Hoffende Grüße
    Chysso

    Quote

    Gab es dazu nicht schon n-mal gepostet eine Lösung? Irgendeine Einstellung im Kalender. Da ich die Kombination nicht benutze, kann ich aber nicht genau sagen, wie es exakt war.

    ich glaube Du meinst diese Einstellung:


    Automatisch Einladungen zu meinem Kalender hinzufügen:

    • Ja
    • Ja, aber keine Terminerinnerungen senden, bis ich geantwortet habe.
    • Nein, nur Einladungen anzeigen, auf die ich geantwortet habe.

    Die hat aber nix damit zu tun. Das iss ne Grundvoraussetzung, dass überhaupt Termine bei Google landen. Anscheinend werden die Termine über diese Einladungen hinzugefügt. Warum aber der eine Termin mit Fragezeichen, ein Anderer wieder ohne drinsteht, iss mit bis dato verborgen geblieben.


    Grüße
    Chrysso

    Hallo Zusammen!


    Ich hab seit ner Woche den Pre und verwende Ihn hauptsächlich geschäftlich zur Terminplanung und Kunden/Kontaktorganisation (ca.3800 Kontakte).


    Eine Macke ist mir aufgefallen, zu der ich noch nichts lesen konnte. Wenn ein Kalender-Eintrag im Google-Profil erstellt und mit einem Ort versehen wird, werden diese Termine im Online-Kalender von Google immer mit einem Fragezeichen dargestellt. In dem Eintrag ist dies dann als Besprechnungsanfrage sichtbar, in der dieser Termin zugesagt werden kann.
    Bei mir tritt der "Fehler" immer nur in Verbindung mit dem Feld Ort auf. Ohne Ortsangabe wird der Termin ganz normal mit dem Online-Kalender synchronisiert.


    Ist das bei Euch auch so?!


    Grüße
    Chrysso

    Quote

    Ist das nicht grundsätzlich bei fest eingebauten Freisprechanlagen so?


    Grundsätzlich ja, wenn das Handy in eine Vorischtung gesteckt wird, wo es mit einer Aussenantenne verbunden wird.


    Bei SAp kann ich das Handy aber in der Aktentasche lassen, und trotzdem ist es an die Aussenantenne angeschlossen - weil eben die Freisprechanlage ein eigenständiges vollwertiges Telefon ist, welches über das Bluetooth SAP Profil die Möglichkeit hat, sich die Daten Deiner Sim Karte abzurufen.


    LG Chrysso

    Also dass Mercedes das SAP unterstützt find ich ja mal genial. Das ist bei Audi und BMW nicht so.


    Kurz zur Erklärung: Bei SAP ruft die Freisprechanlage die Daten von Deiner Sim ab und wählt sich selbständig ins Netz ein. Das bedeutet dein Handy verliert den kompletten Empfang, dafür hast Du empfang über die Aussenantenne.


    An sich ein geniales Profil, leider gottes unterstützen dies momentan nur einige Siemens und Nokia Handys ...


    Der Treo wird dieses Profil nicht können - leider ...

    Ist ja alles schon passiert - der Thread iss auch von mir :)


    Ich hab daran auch schon gedacht, allerdings hab ich alle gekoppeten Geräte rausgelöscht, dann gings auch nicht. nach dem Hardreset ist eh alles weg und da gings dann immer noch nicht - also in meinen Augen ganz klar das Headset. Ich geh gleich zur Post und schicks zurück!


    LG Chrysso

    das Problem ist wohl - so hab ichs zumindest verstanden - dass das Freisprechprofil immer aktiv ist. Das heist, wenn ich den Treo einschalte, sucht er nach einem der beiden Geräte. Ich hatte das Gefühl, dass dann die BMW Freisprecheinrichtung irgendwie "schneller" ist um die Koppelung zu vollziehen. Kurz darauf bekomme ich eine Fehlermeldung, dass eben nur ein Freisprechprofil aktiv sein kann und dass keine weitere Verbindung zum Headset hergestellt werden kann.


    Wenn ich nun das Auto abstelle und die Freisprechanlage deaktiviert wird, dann sollte er (hab ich leider noch nicht testen können, da mein Headset grad kaputt ist) direkt Kontakt mit dem Headset aufnehmen.


    Sollte ich dann aber mit bereits verbundenem Headset ins Auto einsteigen, denke ich, dass dann Die Freisprecheinrichtung im Auto keinen Kontakt mehr bekommt weil ja bereits ein Freisprechprofil aktiv ist.


    So nach dem Motto, wer zuerst koppelt hat auch den Vorrang.


    So ist meine vorläufige Vermutung. Testen kann ichs erst 100%ig, wenn ich wieder ein funktionierendes Headset habe.

    Ich hatte (bzw. habe noch) einen Palm Tx.


    Den Treo allerdings habe ich komplett neu aufgezogen (also agendus installiert) und dann mit meinen Outlook Daten (Kontakte, Termine Aufgaben) synchronisiert. Mehr eigentlich nicht.


    Festgestellt habe ich, dass trotz des Softresets, im Agendus ein unbekannter Kontakt mit der Telefonnummer eingetragen worden ist.


    LG Chrysso