Posts by dottt

Willkommen!

Wenn du im Nexave-Forum mitmachen möchtest, schreib an community@nexave.de. Wir haben die Registrierungsfunktion in unserem Diskussionsforum nämlich deaktiviert, weil sich praktisch nur noch Spammer und Werbebots registriert haben. Per E-Mail sind wir dir gern behilflich, einen Account anzulegen.
    Quote

    Original von Psei
    Also entweder ich habs nicht gerafft, oder diese Palm PIM kann eigentlich auch nicht mehr als jedes Handy heutzutage, bzw noch nicht mal soviel. Hätte ich nicht so viel Zusatzsoftware gekauft, fehlten mir manchmal Argumente, warum ich bei Palm bleiben soll.


    Mal ehrlich, wer würde seinen Palm noch ohne DateBk oder ähnlichem verwenden (der normale Kalender ist einfach zu schlicht...)?. Bei mir machen den Großteil des PalmOS-Mehrwertes die Applikationen aus. So ist es eigendlich auch beim iPhone ... bestimmte bereits vorhandene Software verkauft das Gerät, auch bei "minimaler" Hardwareausstattung.


    EDIT: Tippfehler ...

    Quote

    Original von B@tze
    Was passiert erst wenn die Telekomiker meinen Anschluss nicht pünktlich umswitchen und ich tagelang offline bin ?(


    UMTS ? ... ach 'ne geht ja nicht Treo 680 :D

    Kenne nur das E61 ... hatte damit einen Standby (GSM an / kein WLAN oder Bluetooth, kein Telefonat) von bis zu 300 Stunden!. Das hat der Treo 680 leider nur auf dem Papier (bei mir max. 4 Tage ... mit den identischen Parametern). Im Betrieb waren beide allerdings ähnlich lange einsetzbar.

    Quote

    Original von codefish
    Während der Fahrt, sprich: bei ständigem Funkzellenwechsel: doch, beachtlich. Entspricht 100 Stunden Mobil-Standby. Wäre im Übrigen ein praktischer Wert für viele, wenn Hersteller angeben würden, wie lange der Akku bei 80km/h im GSM-Standby durchhält. Gibt sicher viele, die 100 Stunden und mehr am Stück fahren ....


    :D (war'n Scherz...)



    hmmm, kenn ich so nicht ... hab' z.Zt. einen Communicator 9500 (O2 / T-Mobile Roaming) und ein E61 (T-Mobile) seit dem 13. und 14. im Standby (GSM an sonst keine Aktivitäten) testweise aktiv (fahren auch pro Tag 80km ;) ...). Der 9500er (mit 2 Jahre altem Akku) ist noch halb voll (=> 7* 24 + 10h = 178h) und beim E61 ist der Status der Batterie Anzeige noch voll aufgeladen .... Also beide z.Zt. mehr als 150h im GSM Standby.



    Die Akkukapazitzät entspricht ungefähr dem Treo ...



    Ich berichte bei Gelegenheit wenn nichts mehr geht ...


    Mein Treo verliert ca. 12,5% pro Tag (das wären dann ca. 7 Tage/mehr als 150h Standby = für mich ok). Wie Nordlicht schon berichtete gehen zusätzlich noch 25% pro Stunde bei Telefonaten drauf ...

    Na Glückwunsch ...



    bei meiner Frau letztes Jahr ungefähr so:


    Ich: - der neue Treo ist auf dem Markt ... :boogie:


    Sie: - wenn er dir gefällt kannst du ihn ja evtl. haben ... :schnieft:



    5 Minuten später ...



    Postbote klingelt, Paket für mich, Paket geöffnet ...



    Ich: - schau mal, der neue Treo (war vor zwei Wochen vorher bestellt worden...) :oh-ja:


    Sie: :schielt:


    naja ... immerhin noch vorher gebeichtet :lacht:

    Quote

    Original von MetaView
    Vielleicht sollten wir nochmal Akkuprobleme kurz definieren: Also wer ohne oder nur sehr geringer Nutzung gerade mal einen oder 2 Tage schafft, hat ein Akkuproblem, wer mit normaler bis starker Nutzung (mehrere Telefonate, BT-Verbindungen etc.) auf ein oder 2 Tage kommt, eher nicht.


    ja ... ein vergleichbarer Wert wäre sinnvoll z.B.: a. Treo aufladen; b. GSM an; c: liegen lassen (auch wenns schwerfällt :zwinkert: )


    Mein Treo ist im D2 Netz unterwegs und hat seit ca. 5 Tagen kaum noch einem Verlust im Standby. Hochgerechneter Wert ohne Aktivitäten z.Zt. 7 Tage ... :D


    Edit: ... lesen, dann posten ... :weint:

    Quote

    Original von Nordlicht250
    Bei mir hält der Akku auch gut eine Woche. Am Freitag geladen und am WE 8 Stunden GSM an, teilweise sehr schlechter Empfang, sehr viel in der Wiki gelesen (wenn man da mal anfängt... :lacht:), etwas PIM und mäßig TV to Go. Der Akku ist jetzt bei 84 %.


    Ne ... Nordlicht du kannst ruhig hier bleiben ;) ... aber deine 1 Woche verwirrt mich halt. Du schreibst das du z.B. für 8 Stunden GSM an (pro Wochenende (oder Tag?!?)) hattest. Wie sieht es denn in der restlichen Woche aus?. Die 8h sind für mich 1/3 Tag "Standby" (ohne Telefonate aber mit Wiki :oh-ja: ).


    Wie gesagt ... ich hab' bei 24h GSM an max. 3 Tage (= ca. 72h) Standby. Wäre dann also ok ...

    Quote

    Original von thomasstache
    Mein Treo680 muss kaum telefonieren, hat GSM aber immer an (die Nacht durch), GPRS mache ich immer nach Benutzung aus, Bluetooth und IR auch aus.


    Wie der Anhang zeigt, liegt die Laufzeit bei ca. 1 Woche (aber erst nach dem Kamerapatch!). Und das trotz der massiven On-Off-Ereignisse, die eine fette durchgezogene Linie im Chart ergeben.


    Danke ... jetzt fühl ich mich richtig schlecht :zwinkert: dann ist meiner also definitiv nicht ok?!? :verwirrt:

    Hallo ...


    bei den unterschiedlichen Angaben von x Tagen Standby verwundert es doch das manche ihren Treo für ok befinden. Ich würde die Laufzeit von 3 oder 5 Tagen mit teilweise nur 50% (oder weniger) GSM an nicht als ok befinden. Mein Treo muss bei 24h GSM an (und auch fast keiner Telefonie) nach spätestens 3 Tagen an das Ladegerät. Das ist eigendlich nicht ok! :( Schaue ich mir aber so einige Aussagen hier an wo jemand auf 'ne Woche Standby kommt und das gut befindet ist eigendlich nie GSM kontinuierlich an...


    Was ist denn jetzt ok? ?(


    Ich finde da fast alle weiteren Smartphones, die ich kenne, ohne Probleme eine Woche inkl. GSM an (kein GPSR etc.) Standby schaffen, die 3 Tage vom Treo viel zu wenig sind ... :weint:


    P.S. meiner Meinungs nach ist Standby immer mit GSM an.


    P.P.S. nein ich mecker nicht :zwinkert: Ich bin vom PalmOS so überzeugt, das ich mit täglich laden klar komme... :D

    Quote

    Original von Toem
    Heute morgen wieder den Treo vom Ladekabel abgemacht, schon war er wieder bei 94% und danach hab ich auf dem Weg 1 Stunde PTunes benutzt.


    Das ist bei meinem auch so (heute morgen 95% und jetzt 82%). Würde aber damit übereinstimmen, das nach dem erlöschen der roten LED nicht mehr weitergeladen wird. So ist der Palm morgens, je nach Zeitpunkt des Anschlusses ans Ladegerät, schon diverse Stunden auf Akkubetrieb. Das könnten dann schon einige Stunden sein. Interessant ist das bei Stummschaltung der Akku morgens, bei mir zumindest, jeweils auf 99% steht. :verwirrt: Vielleicht wurde durch den öfters vermeldeten höheren Akkuverbrauch daher nachts bereits nochmal nachgeladen?. Nein, ich bleibe nicht wach. Meldet sich jemand freiwillig?!? :zwinkert:


    EDIT: Ergänzung...

    Quote

    Original von kaizi
    glückliche 680er, wo seid ihr?


    hier auch ... nach Patch 0,5% im Standby pro Stunde, das iss' ok. Andere Smartphones sind da auch nicht viel besser.


    Trotzdem: kein besonderes Lob, sondern eher Glück für Palm das der Patch so schnell veröffentlicht wurde... :oh-ja:

    Quote

    Original von Bubu
    Jetz wäre es natürlich interessant herauszufinden, ob all diejenigen, die permanent Akkuprobleme haben, mit einem inkompatiblen Cradle arbeiten...und das somit der entscheidende Punkt ist.


    nein ... nur Ladegerät, kein Cradle ... in 24h (inkl. Ladegerät anstecken und 7h am Ladegerät = 17h ohne) 54% Verlust !


    Edit: Korrektur % ... geht jetzt wieder ans Ladegerät ...

    Quote

    Original von snoopy_kmo
    Es ist also egal, ob BT oder GSM ein oder aus, der meiste Verbrauch wird durch das Ausschalten der Töne mittels Hardwaretaste verursacht.


    hmmm, hatte schon einmal vor generell den Hardwareschalter zu verwenden, da ich nach Aufladen mit "Sound off" die bisher längste Laufzeit mit GSM an von fast 3 Tagen hatte. Alles sehr merkwürdig! :verwirrt: