Posts by Handflächenschreiber

    Quote

    Original von Bubu
    ...
    Je nachdem, wo du gerade bist, kannst du dir auch nur die entsprechende Kategorie anzeigen lassen. Sitzt du also gerade vorm Rechner, dann wählst du die Kategorie "Am Computer" aus, somit sind die Aufgaben, die du im Moment sowieso nicht erledigen kannst, ausgeblendet.


    Gruß,
    Thomas


    Hallo Thomas,


    ich verfolge aufmerksam Skyberts "DateBk 6 im Alltag"-Reihe.
    Und bin dabei mir das Programm zuzulegen (eigentlich schon entschieden, nur noch keine Zeit <-- das sollte ich mir in den Kalender eintragen :D ).
    Ich fand gerade die Ansichten sich anzeigen zu lassen ziemlich gut. Aber erst durch Deinen Kommentar sind mir die Möglichkeiten so richtig bewußt geworden.
    Ich war zu sehr auf Skyberts Frisör-Auflistung fixiert! :lacht:


    Danke und Gruß aus der Hauptstadt,


    der Handflächenschreiber

    Quote

    Original von koermit
    A propos Notizbuch:


    da pdassi daynotez ja derzeit (für newsletter-Abonnenten) im Preis halbiert, wollte ich es vielleicht mal ausprobieren.
    Hat jemand Erfahrungen damit, ob sich daynotez sinnvoll in die "Verwaltung" der Schüler integrieren lassen kann?


    koermit


    Schönen guten Tag,


    mich würde auch interessieren wie sich das Programm sinnvoll einsetzen lässt.


    Gruß


    der Handflächenschreiber

    Quote

    Original von juggernaut


    keine sorge ... :D :D :D


    Hallo Juggernaut,


    Danke für Dein Verständnis (wär ja auch blöd sich nen TX zuzulegen und den dann nicht sehen zu können).


    Es war übrigens der Stadtplan.
    Ich hatte ihn ursprünglich auf die Karte kopiert. Aber irgendwie war dann die Tage ein Eintrag auf dem Palm dazu gekommen (wahrscheinlich durch mich angelegt).
    Den habe ich auf die Karte gelegt bzw. verschoben und dann klappte es wieder mit der Suche.


    Gruß
    der erlöste Handflächenschreiber


    Morgen Steve,


    das ist ja interessant. Ich dachte Du wärst schon länger dabei. Aber dann geht es Dir ja ähnlich wie mir. Ich bin auch knapp drei Wochen Besitzer eines TX.
    Das Interesse, Dinge auszuprobieren ist groß, allerdings reicht die Zeit meistens nicht dafür, so dass ich mich dann mit meiner Aufgabenliste die wichtigsten Dinge umsetzen kann (was ja das Ziel des Erwerbes ist :P)


    Dann noch viel Spaß beim testen....


    Gruß
    Der Handflächenschreiber

    Quote

    Original von juggernaut
    äh, du hast die gleiche frage doch 1 stunde vorher schon hier gestellt?


    Mensch,
    das ist ja unfassbar.
    Ich bin einfach zu langsam heute.
    Meine Beiträge sind schneller in die jeweiligen Rubriken verschoben als ich sie tippen kann.
    Danke an den Admin!


    Gruß


    Der Handflächenschreiber


    PS: juggernaut: Halt mich nicht für blind. Ich hatte die Tipps wirklich nicht gelesen. Es scheint bei mir ebenfalls der Stadtplan sein zu können. Werde ich ausprobieren. Danke

    Quote

    Original von juggernaut
    äh, du hast die gleiche frage doch 1 stunde vorher schon hier gestellt?


    8o
    Hä?
    Menno.


    Hallo Juggernaut,


    danke für den Hinweis.
    Du wirst es mir nicht glauben...


    Ich hatte den anderen Beitrag geschrieben, war kurz anderweitig beschäftigt und prompt ausgeloggt.
    Das dachte ich jedenfalls. Als ich mich eingeloggt hatte konnte ich diesen Beitrag nicht finden. Er wurde mir auch nicht angezeigt bei den neuesten Beiträgen.
    Also habe ich mich geärgert und erneut geschrieben.


    Ich kann mich gar nicht daran erinnern meinen Beitrag in diesem Thread geschrieben zu haben. Wenn ich den gefunden hätte, hätte ich auf jeden Fall erst mal gelesen.
    Somit beantworte ich hier auch Deine Frage: Nein, ich habe die Tipps bisher noch nicht gelesen.



    Das tut mir leid, Dich oder alle anderen in Verwirrung gebracht zu haben.
    Das ärgert mich jetzt. X(


    Kann jemand diesen Beitrag dann unter meinen anderen verschieben? Danke


    *mich in die ecke verziehe und ruhig bin*


    Gruß
    Der *etwas verwirrte* Handflächenschreiber


    PS: Gerade hatte ich diesen Artikel getippt und wollte in einstellen da bekam ich nur die Meldung ich hätte einen ungültigen Link erwischt und könnte nur den Admin informieren oder zurück gehen.
    Jetzt schnell neu angemeldet und antworten.

    Schönen guten Tag,


    ich habe heute eine reproduzierbare Eigenheit bei meinem TX entdeckt.


    Wenn ich in der Suche nach meinen Eintragungen zum Thema TÜV suchen lasse wird in Aufgaben, Documents to go, Medien gesucht. Bei Kontakte findet er einen Eintrag (Die Adresse meiner TÜV-Stelle). Dann folgen in dem Suchfenster noch zwei Einträger aus dem Kalender.
    Wenn ich dann auf Weitersuchen tappe zeigt das Suchfenster kurz einige Einträge zum Suchbegriff an und vollführt dann jedesmal einen Softreset.
    Das zeigt sich ebenfalls bei anderen Suchbegriffen, manchmal aber erst nach dem vierten oder fünften Mal "Weitersuchen" tappen.


    Das Ganze ist mir unerklärlich. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihn diese Aufgabe überfordert, oder doch?
    Hat jemand eine Idee was die Ursache sein kann?


    Vielen Dank für Eure Hilfestellungen.


    Gruß
    der Handflächenschreiber


    PS: Ich habe eine externe SD-Karte (2GB) im Schacht. Falls Ihr noch weitere Daten benötigt fragt bitte nach.


    Hallo Steve,


    vielen Dank für den Hinweis. Ich hätte die Threads wohl nicht so leicht gefunden. Werde ich mir mal zu Gemüte führen.
    Mittlerweile komme ich mit dem i besser zurecht. Das t hakt sehr oft. Aber ich übe halt noch weiter.
    Ich hatte in dem Nexave-Artikel dazu gelesen, dass man eine G1-Version (s)eines alten Gerätes nehmen könne. Ich hatte das so verstanden, dass meine alte Version (M105) aber dafür nicht tauglich sei und mich damit nicht weiter befasst.
    Werde wohl wieder in die Materie einsteigen.
    Aber ich muss Dir sagen, dass ich manchmal abgeschreckt bin was hier so manche User durchmachen wenn sie solche Dinge ausprobieren. :schnieft:


    Seit wann läuft es bei Dir tadellos?


    Gruß
    Der Handflächenschreiber

    Schönen guten Tag,


    ich habe einen reproduzierbaren Fehler festgestellt wenn ich die Suchfunktion meines TX benutze.


    Ich suche nach den TÜV-Terminen die ich in den Kalender eingetragen habe.
    Er sucht dann Aufgaben, Medien, Kontakte usw. durch.
    Bei Kontakten zeigt er ein Ergebnis (Die Adresse der TÜV-Stelle)
    Dann folgt ein Eintrag aus dem Kalender.
    Wenn ich dann auf "Weitersuchen" gehe leert sich der Bildschirm, es beginnen die weiteren Ergebnisse sich aufzulisten. Und dann schaltet er ab und führt einen Softreset durch.
    Dies ist wie gesagt immer wieder reproduzierbar.


    Jetzt gerade habe ich andere Suchbegriffe eingegeben und ähnliches Verhalten feststellen müssen. (Wobei ich diesmal viermal "Weitersuchen" klicken konnte und er die Ergebnisse aufgelistet hat).


    Ich weiß nicht warum das passiert. Gibt es jemanden der eine Erklärung dafür hat? Kann es an der Datenmenge liegen, die er findet?


    Selbst wenn ich immer ein wenig warte beim "Weitersuchen" schaffe ich es nicht bis zum Ende der Suche zu gelangen.


    Komisch.
    Freue mich riesig über Hilfeleistungen.
    Vielen Dank


    Der Handflächenschreiber


    Hallo B@tze!


    Du weißt doch, dass Wiederholungen besser haften bleiben.
    Ich war ein wenig unaufmerksam. Das lag daran, weil ich den TX noch nicht hatte und mir das Ganze so noch gar nicht vorstellen konnte (und um meine Daten besorgt war).
    Außerdem musste ich erst mal sehen wie ich Filez auf meinen 105 bekomme. (Der Rechner mit dem ich synchronisiere ist nicht ans Netz angeschlossen und der neue Rechner hat keine Diskettenlaufwerk. Da wollte ich jetzt nicht eine CD brennen. Wäre zur Not gegangen, muss aber nicht sein.)
    ABER: Ich habe es geschafft. Alle Dateien sind auf meinem TX.
    Danke Dir für Deine Wiederholungen, B@tze. :oh-ja:


    Jetzt geht es darum die Speicherkarte zu füllen.
    Werde mich hier mal nach Euren Wertungen zu ebook-Reader umsehen. Im Moment fehlt mir da der Überblick.


    Gruß
    der Handflächenschreiber


    PS: Übrigens finde ich Graffiti 2 zur Zeit noch sehr umständlich. Gerade was die Satzzeichen betrifft. Aber ich lerne noch...

    Hallo Leute,


    da in den nächsten Tagen mein Neugerät ankommt bin ich gerade dabei zu überlegen wie ich meine alten Termine, Adressen und Aufgaben von 105 auf den TX bekomme.
    Die Anleitung zum Umstieg auf den Treo hat mir verraten, dass die Art der Daten zu unterschiedlich sind (PALM OS 3.5.1). Habe ich das richtig verstanden?
    Kennt jemand eine Möglichkeit die praktikabel ist?


    Bisheriges Setting:
    Palm M105 wird an einem Windows98-Rechner syncronisiert. (PalmDesktop)
    Der TX soll mit dem Laptop syncronisiert werden. (XP)
    (Das Einrichten des TX am Laptop bereitet ja hoffentlich keine Probleme. Aber wie kommen die Daten hinzu?)


    Falls jemand einen Tipp hat (wo ich nachschlagen kann)...


    Danke


    Der Handflächenschreiber

    Quote

    Original von XF3


    Ich bin zwar nicht Trinity,


    Das ist schon in Ordnung. Könnte Euch ja eh nicht auseinanderhalten. ;)



    Danke für die grobe Einschätzung.
    Im Moment stelle ich mir das anstregend vor wenn man immer laden muss. Allerdings bin ich ja eher in der Zivilisation unterwegs und komme immer an eine Steckdose.
    Und wie Trinity schrieb...

    Quote

    Original von Trinity
    ...wenn der Akku wirklich mal komplett leer ist, ist das bei dem TX auch nicht so schlimm, denn die Daten gehen ja nicht verloren - wie beim m105 - da er FlashROM hat.


    Gruß
    der Handflächenschreiber

    Quote

    Original von Gwidion
    Los komm schon, kauf Dir endlich den TX. :D Mit der Schnittstelle hast Du die Ausrede gegenüber Deiner besseren Hälfte ;)
    Meiner hält je nach gebrauch 1-3 Tage.
    Wenn nur ein Tag, dann viel W-Lan oder Filme. :D


    =)
    Gwidion, Du kommst ein wenig zu spät!
    Ich habe schon zugeschlagen! :oh-ja:
    Jetzt warte ich gebannt auf das Päckchen.


    Gruß
    der Handflächenschreiber

    Quote

    Original von Trinity
    Der TX ist toll und hat mit dem m105 nicht mehr viel gemeinsam :-).


    Ich schlage vor, dass Du Dir den TX erstmal kaufst, probierst - die Grundkenntnisse hast Du ja schon - und dann mit kronkreten Fragen wieder kommst. So pauschal ist es wirklich schwierig etwas zu sagen.


    Hallo Trinity,


    ja, das werde ich machen. Gute Idee.
    Ich zögere gerade noch wegen der Akkus.
    Mit meinem 105er habe ich ja lange haushalten können. Mit dem Batteriewechsel konnte ich mir immer Zeit lassen.
    Wenn ich jetzt aber die neuen Funktionen habe werde ich wohl öfter mal laden müssen....
    Wie lange hast Du Deinen schon? Wie oft lädst Du ihn auf? Wie ist der Akku nach der Zeit in Benutzung?


    Danke und Gruß
    Der Handflächenschreiber

    Quote

    Original von Trinity
    ??? Den Sprung von Com-Port zu BT verstehe ich jetzt nicht so recht. Es geht doch nur um einen Adapter von Seriell zu USB.


    Aber gut:
    Wenn es Dir um den Reiz des Neuen geht: Kauf Dir einen TX
    Wenn Du nur auf USB umsatteln möchtest: Kauf Dir den Z22


    Hallo Trinity,


    ich erliege wohl dem Reiz des Neuen und sehe mich gerade nach einem TX um.
    Dafür lese ich fleißig hier im Forum nach Beiträgen für den TX.
    Ich denke, dass es einige Unterschiede geben wird zwischen dem M105 und dem TX auf die ich mich vorbereiten muss ;)


    Falls jemand direkte Anregungen hat und sie mir mitteilen möchte...
    Ich freue mich auf Hinweise.


    Gruß der
    Handflächenschreiber


    Hallo Thomas,


    vielen Dank.
    Nur damit ich die Reihenfolge verstehe:
    Wo kann ich die Vergabe der ComPorts einsehen? Im Gerätemanager? Dann sind da die Ports aufgelistet und ich kann erkennen, dass dort der 7te frei ist?


    Dann Ich installiere die Palmsoftware. Dabei fragt er mich ja schon nach einem Port. Aber welchen ich angebe ist egal, denke ich, weil ich das dann nachträglich ändern kann, wenn ich Dich richtig verstehe.


    Und das ich eine ältere Version des Palmdesktop habe hat darauf keinen Einfluss?


    Wie mache ich das mit der anderen Bezeichnung der Ports? Wo genau in der Systemsteuerung?


    Vielen Dank für Deine Zeit.


    Gruß
    Handflächenschreiber


    Hallo,


    Das würde ich so gesehen natürlich gerne tun, aber wie geschrieben gibt es Probleme mit Bluetooth.
    Oder kennst Du Dich damit aus?


    Der H-F-Schreiber

    Liebe Leute,


    vielen Dank für Eure schnellen Rückmeldungen! =)


    codefish:
    Danke, ich habe es mal überflogen, das werde ich mir später zu Gemüte führen. Ich war schon in der Rubrik, ist mir nur nicht aufgefallen. :peinlich:


    Trinity & @bluesbrother:
    Ja, ich weiß, dass es solche Kabellösungen gibt. Die habe ich bereits ausprobiert. Allerdings kommt es da mit Bluetooth auf dem Rechenknecht zu Problemen. Trotz C´t-Anweisung hat es nicht funktioniert. Es gibt keinen Com-Port.
    Das Atelco-Kabel wäre vielleicht noch eine Möglichkeit, weil ich das dann zurückgeben könnte wenns es wieder nicht funktioniert (und es wahrscheinlich keine Asien-Importware ist).


    @alle:
    Natürlich weiß ich, dass eigentlich jedes Gerät für mich überdimensioniert ist. Aber einerseits ist der Reiz des Neuen da und andererseits hätte ich gerne eine Lösung, für die ich nicht noch die Syncronisation mit dem alten Rechner machen muss!


    Gruß der
    Handflächenschreiber

    Schönen Guten Tag liebe Leute,


    wie Ihr aus der Überschrift ersehen könnt bin ich zur Zeit Besitzer eines Palm M105. Den benutze ich seit einigen Jahren und bin auch damit zufrieden. Nutze ihn privat und hauptsächlich für Termine und Kontakte. :D


    Nach dem ich mir einen mobilen Rechenknecht zu gelegt habe der leider nicht über eine serielle Schnittstelle verfügt neige ich zum Kauf eines neuen Palm.


    Ich habe mich schon ein wenig umgesehen. Ein Telefon benötige ich nicht, das habe ich schon.


    Also liegen der TX und T E im Blickfeld. Dazu werde ich mich hier noch mal genauer umsehen und lesen.


    Was mich aber grundsätzlich interessiert ist die Übertragung meiner Daten vom M105 auf den neuen.


    Zur Zeit mache ich den HotSync noch auf meinen alten Desktoprechner, es gibt keine Daten auf dem Laptop.
    Wenn ich also einen Palm erstehe kann ich ihn ja einfach auf dem Laptop installieren.
    Wie bekomme ich meine Termine und Kontakte und sonstigen Daten dann dort hin? Palm OS (!) ist irgendwas unter 3.xx, glaube ich.


    Ich möchte das nicht alles per Hand eingeben müssen und wäre froh wenn Ihr da Hinweise hättet.


    Vielen Dank,
    eine stressfreie Woche


    Gruß
    Handflächenschreiber