Posts by edvku

    P.S.:


    Ich will Euch ja nicht untreu werden, aber gibt es ein annähernd so gutes Forum für das iPhone wie dieses hier? Wo man bei Fragen nicht gleich totgeschlagen wird, sondern ggf. Antworten bekommt?


    Isch schwör auch, dass ich Euch treu bleib und hier auch über meine Erfahrungen posten werde und so.

    Darf ich mich kurz in Deinen Thread mischen?


    Mein Junior und ich werden nun auch auf das iPhone 5 umsteigen.


    Wie bekomme ich denn am schnellsten und verlustärmsten (glaub ja kaum, dass der meine Notizen zu den Kontakten mitnimmt, aber evtl. Geburtstage, Hochzeitstag, etc.) meine Kontakt- und ggf. Kalenderdaten aus Agendus (Desktop/ Palm Treo) aufs EierPhone?


    Kann das EierPhone, der PC (kein Outlook!) oder irgendwas das ganze wuppen?


    (2.200 Kontakte wieder abtippen - vor allem über die iPhone Tastatur??? - kann ja nicht die Lösung sein, oder? ;o) )


    Zusatzfrage: (Hatte ich zwar schon gestellt, aber evtl. arbeitet ja inzwischen jemand damit)
    Anbindung iPhone an Tobit David Kalender, Kontaktdaten, Mails... hat jemand Erfahrung? Funzt?
    Anbindung iPhone essentialPIM Kalender, Kontaktdaten, Mails... hat jemand Erfahrung? Funzt?
    -- Es geht darum, dass ich gewohnt bin meine Daten am PC (Agendus) einzugeben und einfach auf Sync zu drücken um abzugleichen. Hättisch gern wieder... :o(( --


    Danke,


    Stefan.

    In Deutschland wird Blackberry nie mehr als nur ein Schattendasein fristen. Und ob die in den USA das Ruder herumreissen können, wage ich auch zu bezweifeln. Aber ich glaube nicht, daß sie völlig verschwinden werden.

    Sehe ich leider genauso. Deshalb meine Entscheidung - wenn die Kohle dafür da ist - ein iPhone zu nutzen. Auch wenn es leider keine Tastatur hat. *grmpf*

    Hotline kannste vergessen.
    Würde die Sicherungs-Option einmal ausschalten (dabei werden die alten Sicherungen gelöscht) und dann reaktivieren.
    Evtl. Probleme mit irgendwelchen Patches?
    Aber den Versuch, irgendeine Hotline bei HP aufzutun, würde ich knicken...

    Sicherungsoption aus und wieder eingeschaltet inkl. Neustart etc. alles schon gemacht. Von Problemen mit Patches gehe ich nicht aus, die letzte (?) offizielle webOS Version lief problemlos als Update drüber.


    Ich hab das schon mehrfach gelesen, aber keine Problemlösung gefunden: "Die Sicherung läuft bis zu 50% und bricht dann mit Fehlermeldung ab." Keine der dort angebotenen Lösungen (u.a. Deine) hat gefunzt.


    Deshalb meine Idee mit der Hotline oder jemand fragen, der doch mehr Ahnung hat. (Was kann man denn alles tun, wenn man sich bei der MyWebOS Seite anmeldet? Gibt es da evtl. ne Möglichkeit?)


    (Mein Junior ist auch schon genervt von seinem "alten" Handy und spart auf ein iPhone, aber das liegt noch um Welten über seinem bisher gesparten Taschengeld...)

    DAs Look and Feel kommt schon ein wenig an WebOS heran, finde ich.


    Da ich aber nicht - wie bei meinem Junior mit dem Palm Pre - auf ein untergehendes Schiff setzen will... bin ich skeptisch, ob BB das alles noch bei Zeiten hinbekommt, sich als "3ter" zu etablieren.


    Weil was nutzt mich ein Wechselakku, HDMI-Anschluss, etc., wenn die Apps, die ich gerne hätte nicht für BB10 (und oder Android) rauskommen? Fürs iPhone wird ständig so viel gestrickt, dass man einfach fast "alles" bekommt. (U.A. auch so "Spielereien" wie ne Fotocommunity-App, Belichtungsmesser, etc. pp)


    Ich quäle mich jetzt schon so ewig damit rum, und nun soll's ein iPhone werden, das ich eigentlich nie haben wollte? *seufZt* Ich quäl mich (u.a. auch wegen des Preises) wohl noch bisserl weiter... :o(

    2. Hat jemand für mich eine Hotline-Nummer, wo ich mich hinwenden könnte? Die Sicherung bei meinem Junior bricht ja seit Ewigkeiten nach der Hälfte ab. (Egal wie häufig ich neustarte oder so... :o(( )


    Danke im Voraus.

    Moah, ist das nervig!


    In Trier hatten sie zwar beide Geräte da, aber GANZ neu, d.h. weder aufgeladen noch vorführbereit. *grmpf*


    Und hier vor Ort hatten sie das Z10 zur Vorführung, d.h. ich hatte heute mein erstes Blackberry-10 Gerät in der Hand.


    1. Das OS fühlt sich schon mal gut an. Läuft flüssig, man muss sich natürlich an die Gesten gewöhnen, die nicht ganz so intuitiv wie beim PREist.


    2. Das Z10 hat durch die gummierte Rückseite einen guten Halt, fühlt sich für meine Begriffe dadurch aber irgendwie billig an. (Gut, ich hatte es nur ca. 50 Minuten in der Hand.)


    Zuerst dachte ich, dass ich das Q10 (wegen der Tastatur wie beim Treo) bevorzugen würde, aber (ich hatte es ausgeschaltet in der Hand) die Tasten kommen mir auch irgendwie billig vor. Eigentlich hatte ich was hochwertigeres erwartet. Oder hab ich in der schnelle so mies geguckt? Das Z10 hat ein gutes Display, aber ich finde, dass es arg dünn ist und so nicht wirklich so gut in der Hand liegt... oder liegt es an meiner Hand? ;)


    Mehr dazu, wenn ich das Q10 mal funktionstüchtig in der Hand hatte...


    Grüße,


    edvku

    1. Wie steht es denn mit den DATEN = Adressen, Telefonnummern, etc. wenn die Cloud nicht mehr erreichbar ist?


    2. Hat jemand für mich eine Hotline-Nummer, wo ich mich hinwenden könnte? Die Sicherung bei meinem Junior bricht ja seit Ewigkeiten nach der Hälfte ab. (Egal wie häufig ich neustarte oder so... :o(( )


    Danke.

    sieht ja schon cool aus und wäre ein treo 680 feeling... *gg*


    obwohl ich hadere, ob man nicht doch mit der (tastaturlosen-) zeit gehen sollte wegen größerem display...


    ich werde mir beide real ansehen, wenn ich ENDLICH mal dazu komme *grmpf*

    Aber warum informierst du dich nicht in einem BB Forum? Ich kann berrymotion.de empfehlen. Schau dich dort um und stelle Deine Fragen.

    Hallo Karl,


    eine sehr gute Frage, weshalb ich mich nicht in einem BB Forum informiere. Ich glaube, weil ich den Leuten hier nach all den Jahren vertraue und sie ja auch von Palm kommen, d.h. sie wissen schon mal, wovon ich spreche und welche Rückschritte ich in Kauf nehmen muss bzw. dass ich diese minimieren möchte.


    Alles in allem bin ich - das merkt man wohl - hin und her gerissen. Meinem Junior hatte ich noch voller Hoffnung den Pre+ gekauft, weil ich hoffte dass Palm es schafft und die paar Klippen umschifft. Pech gehabt. Nun war ich fast soweit auf iOS umzusteigen (weil einfach Marktführer und man fast nicht drumherum kommt), da kam BB10... Für mich kann ich mir allerdings nicht leisten auf ein System zu setzen, dass nach nem Jahr "tot" ist, deshalb hadere ich mit meinem Schicksal. Eigentlich tut der Treo 680 absolut, was er soll, perfekt, wie es wohl nie wieder ein Gerät können wird, aber mir fehlt inzwischen auch das "Modernere", Apps die QR-Code lesen können, mit denen ich bequemer unterwegs ins I-Net kann, etc...


    Vor Verzweiflung bin ich sogar drauf und dran - wie zu Palm V Zeiten - Handy und Kundendaten wieder zu trennen und zwei Geräte mitzuschleppen. *grusel*


    Weiss nicht, was dieses "schrottige Geflame" soll. Die angeblich schrottigen Funktionen des Kalenders und der Adressverwaltung kennst Du scheinbar nur aus Erzählungen...

    Es ist kein Geflame sondern es war mein Wissensstand.


    Es ist das, was ich a) bisher gelesen habe (auch hier schrieb glaube ich jemand, dass solche Ereignisse nicht anzulegen sind) und b) bisher die Einstellungen auch nirgends gefunden habe. Sind die ggf. durch eines der letzten Updates dazu gekommen? Bleiben die Wiederholungen auch beim Sync mit (welchem?) PC / Server-Kalender erhalten?

    Wenn ich nerven sollte: Sorry!


    Das Q10 steht ja nun in den Startlöchern. Hat jemand jetzt doch nähere Erfahrungen gemacht oder gar ein Gerät gekauft?


    Gibt es ne anständige (Termine á la "Jedern 1. SA im Monat") Terminplanung für BB10?


    Oder muss ich doch demnächst auf Apple mit dem schrottigen Kalender und der schrottigen Adressverwaltung umsteigen, nur weil ich auch mal nen (Internet-)Schritt nach vorne machen will?

    Hallo!


    Ich hab mal folgende Neugier-Fragen:


    1. Hat schon mal jemand eines der o.g. Geräte in der Hand gehabt? Verarbeitung? Gesamteindruck?


    2. Hat jemand Agendus auf einem Blackberry laufen oder kennt jemand und hat ein paar Erfahrungswerte?
    (Soll ja - wie damals wohl bei Symbian - grottenlangsam laufen und nicht einmal wiederholende Termine kennen...?!?)


    Gibt es denn heute kein EINZIGES Smartphone, das ne anständige Kalender-/Termin App in Verbindung mit Kontakten, wiederholenden Terminen etc. hinbekommt, die man auch problemlos mit dem PC syncen kann??? *grmpf*

    Wäre schön, wenn die neuen Geräte alltagstauglich und benutzerfreundlich (die alten waren es wohl nicht, aber ich hatte noch nie einen in der Hand) sind...


    Ich wäre gerne bereit etwas mehr auszugeben, wenn ich dafür etwas GUT funktionierendes (mit anständigem Kalender, wiederkehrenden monatlichen - "jeder 2te Samstag im Monat", etc.) System und Handy bekomme.