Posts by jeanpaul

    Trotz langjähriger Zufriedenheit mit allen möglichen Palm-Geräten
    bin ich jetzt auf Android umgestiegen, weil die Palm-Leute die Entwicklung verschlafen haben.
    Tolle Sache! Ich nutze Samsung Galaxy S 2 sowie
    Galaxy Tab P1000. Allerdings, die Synchronisation ist nicht ordentlich
    gelöst.


    Nach langer Suche in allen möglichen Foren jetzt Fragen an alle Experten:


    Wie werden Androidgeräte am besten synchronisiert? Meine über Jahre
    gesammelten Daten (Kontakte, Aufgaben, Memos-Notizen und Kalender), auf
    die ich nicht verzichten möchte und die ich auch nicht erneut eintippen
    kann, befinden sich auf Palm Centro und auf Palm Desktop 6.2. Zum
    Synchronisieren habe ich CompanionLink gekauft, das angeblich mit
    PalmDesktop oder in einer abgewandelten Version mit Outlook
    synchronisiert. Ich verfüge nur über rudimentäre Englischkenntnisse.


    1. Die Versuche der Synchronisation mit Palm Desktop sind zwar
    grundsätzlich gelungen, es fehlten bei mehreren Versuchen jedoch
    einzelne Aufgaben und mehrere - nicht mit Aufgaben besetzte -
    Kategorien, außerdem waren alle Wiederholungstermine (z.B. Geburtstage)
    doppelt oder sogar dreifach vorhanden. Mache ich mit CompanionLink
    etwas falsch oder liegt es am Programm?


    2. Den PalmCentro könnte ich leicht mit Outlook 2003 synchronisieren,
    dann wiederum die Outlook-Daten mit dem Google-Account. Wie das
    funktioniert (insbesondere bei den Aufgaben) ist mir noch nicht klar.
    Außerdem müsste ich ein weiteres Programm (evtl. syncit) kaufen. Ob es
    dann richtig funktioniert, weiss ich vorher natürlich nicht. Überdies
    ist mir unwohl, wenn ich alle Daten beim Werbungs-Weltmeister speichere.
    Trotzdem, wie speichere ich am sinnvollsten mittels Google, wenn die
    anderen Wege nicht gangbar sind?


    3. Andere Sync-Programme wie MyPhoneExplorer synchronisieren immer nur
    Teilbereiche, evtl. Kalender und Kontakte. Oder gibt es mir unbekannte
    Werkzeuge, mit denen ich Kontakte, Aufgaben, Notizen und Kalender
    synchronisieren kann?


    4. Die Synchronisation mittels USB ist von Samsung etwas umständlich
    gestaltet. Gibt es vielleicht eine App, mit der die PC-Verbindung schneller zustandekommt und
    die ich nicht gefunden habe?


    Wie könnte ich geholfen werden?


    Hier noch einmal zusammenfassend meine Fragen:


    1. Mache ich mit CompanionLink etwas falsch oder liegt es am Programm?


    2. Wie speichere ich am sinnvollsten mittels Google, wenn die anderen Wege nicht gangbar sind?


    3. Gibt es andere sinnvolle Werkzeuge.


    4. Gibt es eine App, mit der das S2 leichter mit dem PC verbunden wird.


    Herzlichen Dank an jeden, der mir hilft.

    Ich habe 3 PalmCentro, damit ich beim Ausfall eines Gerätes nicht gezwungen bin, auf web.os oder Windoof7 umzusteigen. Die Geräte werden abwechselnd benutzt, in allen Geräten befindet sich eine SD-Card (bzw. SDHC-Card), nur in 2 Geräte eine Sim.
    Der Palm verlangt am Anfang (bei Inbetriebname oder nach Hardreset)die Eingabe des Benutzernamens (vor Hardreset Inhalt des Palm auf SD-Card sichern). Bei allen 3 Geräten habe ich den gleichen Benutzernamen eingegeben, schon deshalb, weil ich auf allen Geräten die gleichen Programme verwenden will ohne sie mehrfach zu kaufen!! Gleiches Verfahren ging auch bei den älteren Geräten, besondere Software setze ich dafür nicht ein!
    Die gerade nicht benutzten Geräte werden immer wieder mal durch HotSync auf den aktuellen Stand gebracht.
    Gruß
    jeanpaul


    PS: Bin leider in der kommenden Woche in einer Klinik, könnte mich frühestens eine Woche später wieder melden.

    Bei mir klappt das mit 3 Geräten, allerdings haben alle Geräte den gleiche Benutzernamen. außerdem muß ich immer darauf achten, daß PC-Uhr und Palm-Uhr die gleiche Zeit anzeigen. Ich halte zeitlich immer Sicherheitsabstand. Bei allen Geräten wird auch immer vorher ein interner Backup mit RescoBackup auf SD-Card gemacht.
    Gruß
    jeanpaul

    Herzlichen Dank für die hilfreichen Antworten.


    Auch bei der jetzt verwendeten 16 GB-Card kommt mitunter die Meldung "keine Karte". Habe mir schon überlegt, ob eine Reinigung der Kontakte helfen könnte. Sicher schwierig! Evtl. sehr dünne feste Plastikscheibe mit dünnem Textilmaterial bekleben und vorsichtig mit "rein + raus" probieren?? Habe allerdings von Technik keine Ahnung. Denkbar wäre auch eine sehr vorsichtige Befeuchtung des Textils mit ..., ja womit evtl (?), vielleicht Alohol oder Ballistol??


    Danke + Gruß
    jeanpaul

    Ihr habt ja alle so recht. Werde noch lange Zeit an meinem guten Centro festhalten,
    reicht mir völlig aus als Telefon, Organizer, Medienzwerg (mp3 und avi) und
    nun auch als Lesehelfer (mittels Repligo + Mobipocket) für unterwegs. Allein die erheblichen Investitionen in Apps von Brockhaus über Stadtpläne usw. müssen sich noch ein wenig rentieren. Gewünscht hätte ich mir natürlich auch die WLAN-Verbindung und UMTS, beides für mich aber nicht lebensnotwendig. Habe mir 2 wenig gebrauchte Centro als Reserve
    besorgt, damit ich die aktuelle Technikstufe (PalmOS, IPhone, IPad) überspringen kann.

    Hallo,


    kann mir jemand sagen, wo man Repligo für Palm OS jetzt noch kaufen kann. Download-Möglichkeiten gibt es, alle "Kaufen"-Klicks führen jedoch ins Leere.


    Danke

    Habe seit Jahren folgende Programme, die immer wieder benutzt werden.
    Zum Teil Freeware. Die Bezugsquellen habe ich nicht herausgesucht,
    sofern Freeware nicht mehr erhältlich, kann ich sie evtl. weitergeben (?).
    Die Software ist für mich wichtigster Grund, jetzt nicht von PalmOS (Centro) wegzugehen.


    Duco (Umrechnung römischer Zahlen)
    EuroCalc (Währungsumrechnung)
    KFZ in Deutschland (KFZ-Kennzeichen)
    Metro (U-BaHn-Pläne weltweit)
    PinBallz (Flipper)
    TextPlus (Eingabergänzug)
    DiddleBug + WindleBug (Notizen auf dem Display mit Synchronisation auf Desktop)
    Monat (Terminübersicht)
    PDA Skat
    SecureIt (PIN-Verzeichnis)
    SuperMemo (Lernprogramm)
    ToDoSort (manuelle Aufgabensortierung)
    ToDoPlus (sehr gutes Aufgabenprogramm)
    WatchM (große Uhr)


    Gruß
    JeanPaul

    Hallo,
    bislang bin ich mit einer Sim von Bildmobile (Vodafone) und Opera Mini ins Netz gegangen; auch mit Blazer hat das geklappt. Wegen der besseren Netzabdeckung nun eine Congstar prepaid (T-Online) eingesetzt.
    Internet Einstellungen:
    APN: internet.t-mobile
    1. DNS: 193.254.160.1
    2. DNS: -
    Benutzername: t-mobile
    Passwort: tm
    IP-Adresse: dynamisch
    IP-Header Komprimierung: nein
    Proxy verwenden: nein


    Internetverbindung zunächst nicht möglich. nach langem herumprobieren bei Blazer eine Funktion "Proxy abstellen" gefunden. Jetzt klappt es über Blazer sehr gut. Würde aber lieber wegen geringerem Datentransfer Opera Mini benutzen. Auf diesem Weg kommt keine Verbindung zustande.


    Kann mir jemand helfen?


    Gruß + Danke
    jeanpaul

    Hallo,
    habe im Forum keine Lösung gefunden:


    Beim Starten von Palm Desktop ist die Aufgabenliste leer, auch die eingerichteten Kategorien sind verschwunden. Durch HotSync ist zwar alles wieder herstellbar. Mitunter waren jedoch noch einzelne - noch nicht gesyncte -Einträge im Desktop, die dann verloren sind. Wie kann ich die Einträge finden?


    Danke und Gruß
    jeanpaul

    Nachtrag:


    Gefunden auf der Seite http://www.pimlicosoftware.com/support-german.htm:


    Haben Sie ein
    Problem mit neueren PalmOne Geräten die sich im
    Kalender Conduit aufhängen?
    Palm sagt Ihnen vielleicht, dass dies ein
    DateBk-Problem ist, dies ist jedoch kompletter Unsinn. Es ist ein bekannter
    Fehler in deren Software welchen sie noch angehen müssen aber das dbScan Utility wurde upgedatet um diesen Fehler
    in deren Software zu beseitigen. Laden Sie also einfach dbScan herunter und
    verwenden Sie die Option, gelöschte Datensätze aus der Kalenderdatenbank zu
    entfernen.

    Hallo,


    habe das jetzt dreimal erlebt. Werde beim nächsten Mal dbscan einsetzen. bislang wie folgt geholfen:


    - täglich Backup, mehrere ältere Backups nicht gelöscht für den Fall, daß ich auf ein früheres zurückgreifen muß
    - Palm-Kalender manuell mit Desktop-Kalender abgeglichen (ist zwar blöd, hat mir aber geholfen)
    - beim HotSync für den Kalender eingestellt: Desktop überschreibt Kalender


    Hat jedes Mal geklappt.


    Gruß
    jeanpaul