Posts by kulf

    So. Ich war mal so nett und habe mit Vladimir Golubev vom Novii-Support Fühlung aufgenommen. Heraus kam eine (jedenfalls auf meinem Centro) funktionierende Version von NoviiRemote deluxe (v3.72d).
    Schätze mal sie wird in den nächsten Tagen online gestellt oder vom novii-Support auf Anfrage gemailt.


    Reichweite ist ähnlich wie beim 680er, also eher was für die Kurzdistanz (bis 4 Meter). Wer also richtig Spaß haben will nimmt nach wie vor einen Tungsten für die Sache :D .
    kurz:
    NoviiRemoteDeluxe v3.72d build 2008.03.24a IRv69 NM = OK

    Hallo, bei mir ist das mit der Sprachsteuerung so ne Sache: bei Kontakten erkennt er meist den Kontakt doppelt den ich sage und ich muss dann "Ja" zur Bestätigung sagen.
    "Wähle Peter Handy" führt zu
    1. Peter Handy
    2. Peter


    Ja
    Nein
    Abbrechen
    Wiederh.


    Und was soll das mit der "Hauptnummer"?
    Haben die wieder blöd übersetzt? Bei PalmOS 5.4.9 heißen doch die Kontakteinträge "Büro", "Privat", "Handy" ...
    Ich benutze "Haupt" überhaupt nicht.


    Und beim Anwählen des Kontakts, sagen wir "Peter Privat" steht dann "Wähle Peter Privat..." und dann im Palm-Screen "Peter (H)" - - - das "H" soll ja wohl "Home" sein, aber warum nur, mein Centro ist doch auf Deutsch gestellt...?


    Mir wäre ja schon geholfen wenn er nicht immer nachfragt sondern das wählt was er ja korrekt erkannt hat...
    Irgendwelche Tipps?

    Also wenn man alles sauber unter Windows installiert ist doch eine Desktopanwendung dabei? Und ein Hotsync-Conduit? Ansonsten: Die RGO-Dateien mit dem Quickinstall-Tool installieren (wenn er meckert dass keine passende Anwendung auf dem Palm sei, das lässt sich beheben, weiß nur grad nicht mehr wie...)

    Und zum Lautsprecherproblem:
    ich würde KEIN Goldspray nehmen, ich kenne Anwendungsfälle wo bestimmte Materialien angefressen wurden (Kunststoff der Buchse), dann ist's Müll. Besser: Kontakt 60 & Kontakt WL anwenden und am nächsten Tag vorsichtig etwas Ballistol applizieren, das ist mild und schützt vor Oxidation.

    Digitizer?
    Nun, ich würd mal mit dem Stift in den Notizen (oder DiddleBug oder sonst eine Anwendung mit der man auf dem Schirm "Malen" kann) was eingeben, wenn man da sehen kann dass er nicht das erkennt was man malt dann:
    1. Digitizer kalibrieren (Einstellungen)
    2. Digitizer "massieren" (vorsichtig mit dem Fingernagel über den Dig streichen und so das Gel wieder verteilen)
    3. TX auseinanderbauen und den Rand des Digitizers gründlich von Ablagerungen reinigen (hat bei meinem TT Wunder gewirkt)


    Wenn doch bloß der Digitizer im allgemeinen robuster wäre...

    Ich meine mich zu erinnern dass da ein paar todesmutige an der Headset-Buchse rumgelötet haben, um die Kontaktfeder komplett abzuschalten... Naja.
    Also ich würde einen treo mit dem Problem glatt einschicken, nur dauert das ja immer schön 10 tage bis man ihn wiederhat... :thumbdown:

    Ich hatte vor allem das Gefühl dass der Centro schneller reagiert. Alles Quatsch. Zuhause den 680er in die Hand genommen und mal wieder richtig damit gespielt (E-Mail Konto eingerichtet) -> das ging Zack-Zack, so wie es eben nur PalmOS kann.

    ich dachte Palm hat seit Jahren (Jahrzehnten??) nix mehr an seinem OS geändert..?!
    ;)
    Also ich warte dann doch noch mal bis die Early Adopters ein klares Bild über die Inkompatibilitäten des Centro geliefert haben. Obwohl... auf meinem 680 läuft momentan wenig an Zusatzsoftware... seitdem (mit 2.12) ist er bombenstabil.

    Interessant was das Forum so aus 8 - ) macht...
    Nun denn. Frohes Runterladen, Installieren und Nachschlagen wünsch ich Dir. Gut dass Du die neuste Version genommen hast. Bei der alten gingen die Verlinkungen nicht. Mittlerweile ist die WP schon wirklich brauchbar im Palm-Einsatz...

    Also, egal was man von Autoradios hält:
    Fakt ist dass die Pocket-Tunes Version sich zwar ändern lässt (inkl. ein paar Bugfixes),
    aber grundsätzlich bleibt PTunes ohne Registrierungscode auf einem Treo 680 oder Centro GSM immer eine Bundle-Version,
    sprich "light". Kein EQ, kein Gapless Playback, keine Lesezeichen. Insofern bringt das "Drüberinstallieren" der neuesten Version über die im ROM enthaltene immerhin Bugfixes aber keine neue Funktionalität. Wollte das nur noch mal geklärt haben.
    UK

    Also:
    grundsätzlich finde ich den Kleinen schon irgendwie geil. Mein 680er ist mir manchmal zu groß & schwer.
    Aber
    Hab ihn heute nochmal in der Hand gehabt. Tippen ging, aber die Launcher-Tasten haben einen so unpräzisen Druckpunkt. Das ist wirklich unschön. Und die Option-Taste ist auch schwer zu treffen.
    Außerdem ist das Display irgendwie schlechter lesbar (als wäre ne miese Folie drauf). Und: Beim Testgerät im MM war das Display auch gegen den Uhrzeigersinn verdreht. Ganz eben nur, aber zu sehen.


    Irgendwie hat der Centro im Vergleich zum 680 eine Spielzeuganmutung, an die ich mich noch gewöhnen muss.


    ABER
    ich hatte auch den 500v in der Hand. Ich finde M$ kann sein Betriebssystem für Handies einstampfen. Das reagiert ja überhaupt nicht und ich habe immer das Gefühl einen Knoten in den Hirnwindungen zu haben wenn ich einfachste Sachen (Kamera aufrufen?) machen will.
    PalmOS ist lange am Markt, aber nicht "alt" sondern ausgereift. Wenn nächtes Jahr ein OS von Palm mit dem Look&Feel von Garnet (OK, eher Feel) kommt dann wird es der Bringer. Das behaupte ich hier.


    Mal sehen was die nächsten Wochen bringen. Habs nicht eilig mit dem Wechsel. Zumal ich eine 16GB-SDHC im 680er habe, das soll der Centro erstmal schaffen... 8)

    öhm... also ich find ja den Resco Viewer geil... Hab den Standard-Bildbetrachter seit 1 Jahr nicht mehr genommen....


    'tschuldigung für diesen Kommentar
    Ich hab übrigens mal nachgeschaut: "Foto&Video" erlaubt keine globale Ansichtsänderung. Immer nur schön pro Foto.
    :thumbdown: