Posts by JayWay

    Gebe Volki's Empfehlung gern zurück. Schneller Versand und wunderschöne Tasche, mein T3 und der Gürtel sind auch schon ganz verliebt.


    Vielen Dank.


    Jayway.

    Hallo Gemeinde,


    meine Frau, die sich eigentlich nie für meine elektronischen Kleinhelfer interessierte, bekundete Interesse an selbigen, als sie mich einst schwer in meinen m515 verliebt entdeckte. So bekam sie erst meinen m500 zur Nachnutzung und etwas später, weil auch sie ins Farbzeitalter aufbrechen wollte, einen Tungsten T. Die Welt war in Ordnung. Nun beging ich den Fehler, einen T|X zu erwerben, der natürlich aufgrund seiner Displaygröße sofort Begehrlichkeiten seitens meiner Frau weckte. Aber ein T|X ist natürlich nicht so ein schöner "Mädchen-Palm" (O-Ton der besten aller Ehefrauen) wie ein Tungsten T, weshalb als einzige Alternative für ein großes Display mit "stylischem Ambiente" ein T3 bleibt. Man stelle sich vor, ich diskutiere des Abends, wenn die Kleinen sich wohlig unter den Decken kuscheln, den Formfaktor und die technischen Daten von Handhelds mit meiner Frau. Ich muss durch ein Hosenbein in ein Paralleluniversum gerutscht sein. ;)
    Wie auch immer.


    Bevor ich mich nun jedoch den Widrigkeiten von ebay aussetze, stelle ich lieber hier die alles entscheidende Frage:
    Möchte jemand seinen T3, der vielleicht ein Schattendasein, oder gar schlimmeres, fristet, in liebevoll und treu sorgende Hände abgeben? Art und Umfang des Zubehörs überlasse ich dem Abgabewillen des Besitzers, prinzipiell wäre in meinem Haushalt aber auch alles (Dockingstation, Ledertasche etc.) vorhanden. Ein Gerät samt Stift würde also grundsätzlich reichen.


    Ernst gemeinte Angebote, gern auch mit Bild ;) und mit Angabe der Preisvorstellungen bitte hier im Forum, oder per Mail an mich.
    Danke.


    Gruß Jayway

    Vielleicht hat ja noch jemand die CD's die es zum Tungsten T gab, nutzlos in einer Schublade liegen. Hier ist ein Abnehmer! Problem ist, dass das zum TX mitgeliefert Doc2Go auf dem Tungsten T nicht läuft, ich meiner Frau aber versprochen habe, dass sie Tabellen bearbeiten kann. Bei DataViz habe ich aber keine Möglichkeit gefunden eine auf dem T lauffähige Version zu erwerben.
    Wer kann helfen?

    Ich habe die Chance zu meinem T|X eine IR-Tastatur ( http://www.nexave.de/reviews/show.php?id=103 ) zu bekommen. Es ist nicht mehr das aktuell angebotene Gerät, sondern die Version, die dem T3 beigelegt wurde. Bevor ich das Geld ausgebe, wollt ich fragen, ob jemand das Modell erfolgreich an einem T|X betreibt, und wo ich Treiber bekommen kann? Danke.

    Oh, ja diese Erlebniss mit den GEZ Eintreibern habe ich auch gehabt. Mein Problem war, dass ich nur ein Radio angemeldet habe, da mein Fernseher vor ein paar Jahren kaputt gegangen ist und ich bisher auch nicht das Bedürfniss habe einen neuen zu erwerben. Als Nur-Radio Nutzer ist man natürlich in einer extra Verdächtigenkategorie bei der GEZ eingeordnet. Ergebnis, vierteljährlich Post und gelegentlich auch Besuche. Dann wurde es mir zuviel. Ich habe angefangen zu recherchieren und bin zu dem Ergebnis gekommen, Leute die gar keine Anmeldung oder nur eine Radioanmeldung haben, sind nicht auskunftspflichtig. Auch wenn die GEZ gern anderes behauptet. Quelle kann ich gern nochmal raussuchen. Habs doch gleich gefunden: https://www.datenschutzzentrum.de/faq/gez.htm#5
    Nachdem ich das Ergebnis meiner Recherche der GEZ mitgeteilt hatte, war Schluss mit den Belästigungen. Nie wieder Post, nie wieder Besuch. Seit drei Jahren.
    Leider gilt diese Regelung aber leider nicht für Bürger mit Radio und Fernseher, warum erschließt sich mir allerdings auch nicht. Vielleicht hilft es ja doch dem einen oder anderen.

    Es handelt sich um das Xircom Wireless LAN Modul - PWE1130-ETSI. Ich hatte es bis letzte Woche mit meinem m515 in Benutzung. Dank Deerhunter habe ich WLAN ja nun im neuen Palm eingebaut.
    Die Akkulaufzeit beträgt noch eine knappe Stunde. Mir hat es gereicht, der Akku ist aber auch ohne Werkzeug wechselbar.
    Treiber wird beim Anklippsen selbständig auf den Palm geschoben. Geladen wird mit dem Palm-Netzteil, steckt der noch im Modul wird er gleich mit aufgefrischt. Handbuch und OVP sind noch vorhanden.
    Sicherlich ist das nur noch für jemanden mit nostalgischen Gefühlen oder einen Sammler interessant, deshalb bin ich beim Preis auch etwas unschlüssig, würde aber mal 10,- € inkl. Versand in die Waagschale werfen.


    Wer sich jetzt denkt: "Schöner Mist, da hat einer ein WiFi-Modul und ich keinen passenden PDA.", dann könnte ich meinen geliebten m500 noch mit dazu "bundlen". Der ist bis auf eine abgewetzte Rückseite auch noch top in Ordnung. Handbücher habe ich da allerdings nicht mehr, und auch nur noch meine "private Sicherungskopie" der CD's, aber der Desktop darauf ist eh total veraltet. USB-Dockingstation, Stylus und Pappdeckel incl. Graffiti-Aufkleber sind selbstredend auch mit im Paket.


    Für's Bündel könnte ich mir 25,- € inkl. Versand vorstellen.


    Nachtrag: Mir ist eben noch ein USB-Sync/Ladekabel in die Hände gefallen. Das passt beim T|X auch nicht mehr, also kommt das auch noch obendrauf.