Posts by Traeumer

    Noch was zu den Bart-Kratzern: Ist es überhaupt möglich, dass Barthaare in einem wesentlich härteren Stoff wie Glas Kratzer hinterlassen können


    Sofern deine Barthaare eine ähnlich hart wie Diamant sind würde ich das Glas gegen Kratzer schützen. Mein Vollbart kitzelt nur, nach Aussage der wertvollsten aller Frauen. Also keine Gefahr für das Glas

    So wie bereits in einem anderen Thread beschrieben


    Erst Sicherung am alten Pre ausschalten, damit etwaige Ungereimtheiten gelöscht werden, dann Sicherung einschalten und wichtig, "Jetzt sichern". Somit hast du eine saubere aktuelle Sicherung.


    Dann auf dem Pre3 das alte Profil angeben. Hat bei mir ohne Probleme geklappt.

    Ob es etwas hilft weiss ich nicht. Aber


    ich habe meinen Pre plus damals in Deutschland aktiviert. Habe in Österreich problemlos mit einer hiesigen Sim und einem neuen Profil betrieben. Kreditkarte aus Österreich eintragen ging problemlos.


    Das Profil habe ich auf den Pre3 mitgenommen und alle Bezahlapps sowie die Kreditkarte aus Österreich im Profil.


    Hallo


    was meinst du mit belegt sein?


    Da ich nur eine Karte habe wollte ich sie aus dem alten Pre entnehmen und damit meinen Pre3 versorgen. Mein Pre hat ein Profil mit Bezahlapss. Wurde damals in Deutschland aktiviert.


    Dachte auf diesem Weg bekomme ich meine Bezahlapps auf den Pre3, oder funktioniert das nicht?


    Gerrit

    Mittlerweile gibt es soviele Anbieter und Tarife sodass man leicht den Überblick verlieren könnte. Dies ist aber nun auch überall der Fall und die Sachen, die einem angeboten werden, werden in gewisser Weise immer innovativer;) Ich habe zum Beispiel beim Surfen entdeckt, dass es möglich ist ein sogenanntes Büro auf Zeit zu mieten. Dies klingt für mich auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig, aber innovativ ist es auf jeden Fall. Ich frage mich nur was so ein Büro auf Zeit bringen soll und ob es sich aus finanzieller Sicht lohnt :verwirrt:


    Stell dir vor du hast eine kleine Firma und bist von Montag bis Freitag oder noch länger unterwegs da alles übers Telefon abgewickelt wird. Und jetzt kommt der Zeitpunkt wo du dringend Geld brauchst. Ein Büro für 3 Tage gemietet, Rechnungen, Mahnungen geschrieben, beruhigende Briefer an das Finanzamt," bitte noch um 3 Monate Aufschub, dann mache ich es ganz bestimmt". 3 Tage sind vorbei. Kosten für das Büro mehr.

    Man kann auch den Umkehrschluss ziehen. Bei WebOs Benutzern hat ein großes Interesse geherrscht. Die User anderer Plattformen fanden es eher uninteressant da man ja etwas beitragen muss. Also werden für diese Plattformen auch noch dringend Beta-Tester gesucht.

    Muss in dieselbe Kerbe wie thg hauen.


    Ich kaufe das für mich im Moment am Besten geeignete Gerät, wer kann mir sagen was in 2 oder 3 Jahren ist. Habe mir jetzt den Pre 3 zugelegt. Wo gibt es ein günstigers Unlocked Smartphone, ohne das dazu ein überteuerter Tarif genommen werden muss.


    Und wenn ein Gerät noch funktioniert, wo bitte ist da der Grund sich da ein neues Gerät zu holen. Oder wurde auch der alte funktionierende Kühlschrank weggeworfen nur weil der alte Hersteller die Geräte nicht mehr selber herstellt?

    Da dieses Problem bei mir auch unter Linux mit Evolution auftritt gehe ich davon aus das es alleine ein Problem von Google ist, wobei ich den Verdacht habe das Google es nicht als Problem sondern als Feature ansehen. Die User sollen gefälligst grundsätzlich alles online auf ihrer Seite verwalten und nicht etwa an PC oder Smartphone.

    Irgendwie habe ich Probleme mit der angeblichen "Nichtverfügbarkeit".


    Der Pre3 ist inzwischen bei den großen Händlern "Namen sind dem schreibenden bekannt" gelistet und zwar zu einem Bruttopreis unter 400 €.


    Und da diese bei HP in Europa und nicht USA einkaufen sollte es auch in Deutschland zu kaufen sein, oder hätte da das kleine Österreich die Nase vorn.

    Auch wenn es mir nicht gefällt



    Samstag Mediamarkt Wien-Floridsdorf, grosse HP-Abteilung. Auf der Frage an einen Verkäufer mit HP-Shirt großer Finger in Richtung auf ein Netbook. Ausdrücklich nach dem Touchpad gefragt kommt die Antwort."Wird in Europa noch nicht verkauft."


    Nach dem Einwurf das es in Deutschland in jedem Mediamarkt und Saturn steht hat er sich still in seine Ecke geschlichen und ich bin geflüchtet.


    Den Pranger können wir sofort nachholen.


    Keiner der hier mitlesenden hat es verdient mit solchen Kommentaren gequält zu werden. Mir persönlich ist es sche... egal wer welches Handy hat. Nur bitte erspart es einem endlich solche unpassenden Kommentare ständig lesen zu müssen

    Um in das gleiche Horn zu stossen.


    Ich habe 5 verschiedene Kalender bei Google, wahlweise wird einer nicht angezeigt, wiederkehrende Termine die ich am PC ändere werden bei Google verdoppelt, löschen am PC wird bei Google ignoriert.


    Also definitiv kein WebOs Problem sondern Google ist unfähig ein vollwertiges Programm zu liefern.


    Bei Adressen übrigens auch, Addressfelder werden in einem Block zusammengefasst, statt für Straße PLZ und Wohnort jeweils eigene Felder.

    Hmmmmmmm



    Nütze auf meiner Tastatur die eingebaute Funktion 'Punkt Leertaste'. Ich kann mir nur schwer vorstellen das es wirklich jemand gibt der zu sich selber sagt "Halt tippe auf Smartphone, nicht Punkt Leertaste sondern Leertaste Leertaste drücken.



    Logic hat recht. Es gibt Anderes über das man sich zu Recht aufregen kann.

    ist zwar offtopic aber vielleicht verzeiht man mir die Frage



    Wozu braucht jemand eine Taste mit doppeltem Leerzeichen?


    Gab es nicht auf meiner Schreibmaschine, gibt es aktuell nicht auf meiner Tastatur, habe die Taste noch nie vermisst.


    Also was für ein Kriterium ist das?



    Ein etwas verwirrter Träumer

    Das Logic seit einiger Zeit grundsätzlich an WebOS nichts Gutes mehr findet und dagegen andere Systeme anpreist wie Saure Gurken erinnert mich an die Zeit als meine Kinder im ersten Trotzalter waren und ihr liebster Satz "Ich will aber" gefolgt von"Du bist aber gemein" war.


    Mir ist der Hersteller grundsätzlich egal, geschäftlich lebe ich damit was ich bekomme, privat suche ich den der mir die wenigsten Beschränkungen auferlegt und die Programme die ich benötige im Angebot hat. Das Handy/Smartphone kaufe ich ohne Knebelvertrag, dort wo ich es günstigsten bekomme. Und das ist nach meinen persönlichen Kriterien gemessen im Augenblick nur ein Pre.


    Da meine Glaskugel grundsätzlich defekt ist kann ich nicht sagen ob es WebOs auch noch in 10 Jahren gibt. Nur wer heute kauft und davon ausgeht das es das Produkt so wie er es gekauft hat auch noch in 10 Jahren gibt ist, glaube ich fehl, am Platz. Eines der besten Beispiele ist nicht Palm, sonder Nortel. Einst der Marktführer, heute ist die Marke vom Markt verschwunden.