Posts by kr_ke

    Wo müsste ich das ändern?
    Am Pre - da hab ich doch Berlin mit CEST (was glaube ich central european summer time heißt) - müsste doch passen
    oder
    in Trackmywork (aber da kann ich ja keine Zeitzone einstellen)?


    - Menü 'Export / Import ..."
    - Gaaaanz nach oben scrollen
    - Zeitzone auf 'Ortszeit' stellen


    ... dann sollte es wie gewünscht klappen

    Dann hast Du wahrscheinlich UTC als Zeitzone ausgewählt. Eigentlich wolltest Du sicher 'Lokale Zeit' haben.

    Deine App ist aber kein Telefon!!! der vergleich hinkt!!! Und jeder der nen Medienplayer (Hard- sowie Software) bedienen kann ist sich (oder sollte sich) der funktion von Record und Pause im klaren sein.

    Stimmt. Ist aber auch kein Medienplayer. Und bislang hat keine Änderung bei den Benutzern für so viel Verwirrung gesorgt. Hat mich ja selber überrascht, aber ich denke irgendwas muss ich da verbessern. Den Doppel-Button werde ich auf jeden Fall so lassen, ausser es melden sich innerhalb der nächsten fünf Minuten hundert Leute, die mich vom Gegenteil überzeugen! :) :)


    Was ich von der Allgemeinheit primär wissen wollte: Welche Farben/Symbole werden mit dem Ein-/Ausbuchen in Verbindung gebracht.

    Schön wäre noch eine grafische Auswertung der einzelnen Kategorien bzw. eine Zusammenfassung der einzelnen Kategorien. Ich habe z.B. Kategorie "Job1" und "Job2". Da würde ich dann gerne sehen, wie lange ich über einen bestimmten Zeitraum für "Job1" gearbeitet habe und nicht "job1" und "job2" zusammengefasst.
    Wäre das noch möglich ein zu bauen?

    Hab ich schon auf meiner TODO-Liste (Kann aber noch etwas dauern). Allerdings klappt das jetzt prinzipiell auch schon: Mit dem Kategorie-Filter die gewünschten Kategorien auswählen und dann Statistiken / grafische Auswertung anzeigen lassen ...


    Und glaubt mir eines: Auf dem Telefon war die eine Abheb-/Auflege-Taste echt eine Katastrophe - sogar für mich! :oh-ja:


    Erst dachte ich auch: Klasse Idee, dass da noch keiner draufgekommen ist. Inzwischen ist mir klar, warum die meisten Telefone eine grüne UND eine rote Taste haben.

    Symbole so lassen, die sind mehr als eindeutig aber aus denn sinnlosen 2 Buttons einen machen. Man braucht ja nur einen Button um 2 zustände zu zeigen. Alles andere verwirrt nur.

    Das finden wir zwei, aber ich habe jetzt schon mindestestens 6 User, die das anders sehen. Was die zwei Buttons betrifft, gebe ich Dir prinzipiell ja recht .... Ich hatte allerdings mal ein Telefon, da dachten die Designer das selbe, deswegen gab es nur eine Taste für Abheben / Auflegen. Ist ja auch eigentlich logisch. Du glaubst aber kaum welche Verwirrung das bei uns in der Familie und auch bei Gästen hervorgerufen hatte. Das ist mir eine Lehre :oh-ja: ...


    Und wenn die Probleme sich auf die Bewertungen auswirken macht man sich doch schnell Gedanken über die Usability.

    Hoffentlich könnt ihr mich mal beraten ...


    Auf Wunsch einiger User habe ich statt dem Text "anw." / "abw." für Ein- und Ausbuchungen Icons (siehe screenshot) eingefügt.


    O -> Recording -> Einbuchen
    || -> Pause -> Ausbuchen


    Allerdings scheinen viele Benutzer damit nicht klarzukommen. Da ich aus Platzgründen nur ungern wieder auf Text zurückgehen würde, frage ich mich nun welche Symbole (auch international) am intuitivsten sein könnten.


    Was denkt ihr?


    Also, soweit es meine knappe Zeit erlaubt könnte ich auch ein wenig mithelfen - Programmieren und Qualitätssicherung ...


    Über ein Source-Code repository (ich verwende momentan haupsächlich Subversion) sollte man das dann ganz gut verwalten können.


    Die einzelnen Tasks könnte man dann z.B. über toodledo verwalten.

    Wenn ich Dein Programm richtig verstehe, sieht es eher aus als wäre es für einen Arbeitnehmer gedacht. Oder irre ich mich?

    Ja, das stimmt allerdings. Ich war mir nicht hundertprozentig sicher, was genau gesucht wurde, und ein bisschen Werbung kann ja nicht schaden ... :D

    Falls Du Lust hast Dein Programm noch in die o.g. Richtung anzupassen, bzw. eine zweite Variante zu pflegen können wir gerne mal Kontakt aufnehmen. Ich wäre wirklich froh wenn ich nicht immer classic starten müsste um meine Arbeit zu protokollieren.

    Ehrlich gesagt möchte ich das nicht tun, denn ich denke, dafür gibt es Programme wie BillMyTime oder TimeTracker. Ich will mich da lieber auf meine Funktionalität konzentrieren ...

    Hallo zusammen,


    für einen bevorstehenden Urlaub in Italien würde ich gerne eine Datenflatrate haben. (Bei einem italienischen Provider)
    Da meine Italienischkenntnisse sehr begrenzt sind, würde ich diese gerne hier in Deutschland bestellen und aktivieren.
    Hat jemand von euch diesbezüglich schon Erfahrungen gemacht?


    Vielen Dank!



    Vielen Dank für die Anregungen. Ich habe meine Frage aber mehr auf das Handling bezogen. So bin ich es gewöhnt morgens einzuchecken, zum Beginn der Mittagspause auszuchecken, etc. Andere Erfassen ihre Arbeitszeit lieber nachträglich am Stück. Nun erhoffe ich mir einfach etwas Feedback wie andere das handhaben ...


    Gruß

    So habs mal getestet - schon ganz gut soweit, was mir fehlt, damit ich es nutzen könnte:
    => Pausenzeiten in Standard Tag integrieren (mir wird von der Firma automatisch 30 Minuten Pause abgezogen ...)



    Sagt mal, wie stellt ihr euch das denn vor?


    • Soll z.B. bei gebuchten 8 Stunden immer eine bestimmte Zeit abgezogen werden?
      - Wenn ja, wie sollten verschiedene Kategorien behandelt werden (Urlaub, Arbeitszeit, Zeitausgleich, ...)
      - Was wenn z.B. die Pause 30 min. ist, der Arbeitstag aber nur 1 Std. gedauert hat?
    • Soll zu einer bestimmten Zeit automatisch aus- und dann wieder eingebucht werden?


    Ich kann mir das ehrlich gesagt noch nicht so recht in der Praxis vorstellen :verwirrt:


    Aber zum Glück gibt es ja dieses Forum!!!


    Schon mal Danke für die Anregungen!


    Klaus

    Hallo zusammen!


    Ich würde gerne mal wissen wie ihr das so handhabt:


    Lasst ihr den Pre auf dem Touchstone wenn er geladen ist? Legt ihr ihn auch 'zwischendurch' drauf, d.H, auch wenn er z.B. nur zu 80% geladen ist?


    Hintergrund: Bei mir wird der Pre beim Laden ganz schön warm (Battery-Monitor zeigt um die 40 Grad) und meines Wissens ist doch eine höhere Temperatur nicht so optimal für die Akkus. Andererseits ist das mit dem TS halt schon ungemein praktisch ...


    Fragende Grüße


    kr_ke


    PS: Hm, wenn ER bereits die Kalenderdaten auslesen kann, warum sei dies dann für andere Entwickler nicht möglich? *Frage mal in den Raum stell*



    Weil die API, die er benutzt von Palm (noch) nicht freigegeben wurde. Deshalb akzeptiert Palm die App auch nicht für den App-Catalog.


    Diese Art des Zugriffes umgeht scheinbar alle Berechtigungs-Prüfungen die über die Konten normalerweise erwartet werden. Um die API nutzen zu können muss Agenda so tun als wäre sie ein Programm, das von Palm selber herausgegeben worden.