Posts by tobsch

    Gibt es ein BT-Headset, das sich mit 2 Telefonen (Treo 680 und N6230i) gleichzeitig verbinden kann? Dies wäre für mich eine gute Alternative zu einer Dualsim. Wird gerade ein Gespräch am Headset geführt, sollte ein ankommendes 2. Gespräch auf dem 2. Telefon entweder abgewiesen werden oder dass am Headset angeklopft wird und man evtl. zw. den Gesprächen hin- und herschalten kann. Weis jemand ob es ein solches Headset gibt?

    Das Problem mit den Pausen bei den Ansagen habe ich auch. Ich habe aber noch ein weiteres Problem, weiß noch nicht genau woran das liegt. Habe Treo 680 mit kostemlosen TT6 Paket (V6.03) und der mitgelieferten Maus. Darüber hinaus habe ich die Wintec 201 gekauft. Lt. Aussage von Skybert läuft TT6.03 nicht mit WBT201. Also habe ich 6.0 installiert. Mit der Wintac habe ich die Probleme mit den Sprachansagen und auch komplettes Einfrieren des Treo 680. Mit der mitgelieferten Palm-Maus läuft alles (Sprachausgabe hakt deutlich weniger, Einfrieren nie). Laufen tut das Ganze auf der 4GB SDHC von Transcend. Wie die Clustergröße ist weiß ich nicht, da ich die Karte vor dem ersten Einsatz nicht formatiert habe (= so wie im Auslieferungszustand).


    Stören tut mich deutlich mehr das Einfrieren, mit der Sprachausgabe könnte ich leben. Weiß dazu jemand was?

    Quote

    Original von Dirk Hasloewer
    2playme kann das.


    Ich komme in 2playme nicht so recht weiter, so dass netClock die Zeit mit einem Timeserver abgleicht. Ich schaffe es nur dass netClock zwar startet, aber ich schaffe es nicht, dass der Sync gestartet wird. Wie muss dazu 2playme eingestellt werden?

    Ich habe die Software TimeMate in der Version 1.30 zur Erfassung meiner Arbeitszeiten. Ich hatte es vor meinem Umstieg auf den Treo 680 auf dem Tungsten T3 laufen. Jetzt auf dem Treo 680 habe ich das Problem, das die Buttons der Toolbars nicht mehr auf den Stift reagieren, eine neue Tätigkeit lässt sich jetzt nur noch per Menü->T erstellen. Auf dem T3 ging diese Auswahl immer mit dem Stift in der Toolbar. Es ist zwar machbar so, aber doch etwas umständlich, da ich in TimeMate fast nur mit dem Stift arbeite, da vie meisten Tätigkeiten als Vorlagen bzw. in der Historie stehen und da brauche ich in diesem Programm die Tastatur eigentlich gar nicht.


    Hat jemand ähnliches Problem und kann mir helfen? ?(

    Quote

    Original von SHH
    Endlich! Jetzt noch die Rufnummernportierung und ich bin Kunde bei simyo!


    Genau dieses Thema hält mich auch noch etwas von simyo ab. Ich hab allerdings mal bei denen angerufen und tel. nachgefragt ob es nicht doch geht. Die Dame hat gemeint ich solle ab und zu nochmal durchrufen, vielleicht geht das ja bald.


    Evtl. sollten hier möglichst viele Interessenten mal bei simyo anrufen, wenn genug nachfrage da wäre, vielleicht tut sich da dann ja was. Ich selbst müsste bis spätestens Mitte Juli meinen best. Vertrag kündigen, wenns bis dahin gehen würde wäre das super.

    Meine Bestellung ist leider noch nicht da! Ich habe bei Karlsche ein bischen mehr dazu bestellt, ist da was nicht lieferbar? Vielleicht bekomme ich ja von Kuddel oder Karlsche einen Status meiner Bestellung? Ist zwar nicht wahnsinnig eilig, aber langsam möchte ich auch mitreden können bzgl. der WBT201!

    Habe jetzt endlich auch meinen Treo 680 bekommen. Was nutz ihr da als SMS-Programm? Das Original oder andere? Habe bisher mit meinem T3 auch funSMS benutzt, war ein sehr gutes Prog. Aber läuft die Version vom T3 (funSMS 5) auch auf dem Treo 680? Oder brauche ich da eine andere Version, da die SMS ja direkt im Smartphone ankommen und ich sie nicht per Irda vom Handy hole?

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinem blue2net. Ich hatte den mal vor ca. 1 Jahr am Netz, und hab da auf eine feste IP umgestellt. Jetzt wollte ich das Teil wieder in Betrieb nehmen, weiß aber die fest vergebene IP nicht mehr. Auf die in der Anleitung angegebenen Fallback IP und Standard-IP kann ich nicht zugreifen (ping = timeout). Kann man das Teil irgendwei hardwaremäßig auf Werkseinstellungen zurück setzen (außer übers Webinterface auf das ich ja nicht komme)? Oder wie bekomme ich sonst die IP raus?

    Wenn ich die Diskussion über die Karten verfolge, überlege ich ob ich nicht meine Bestellung ändern sollte. Ich habe auch die Maus bestellt und muss eh noch bis dahin warten. Gibts denn die 4GB Transcent auch bei taxnav? A bissl Zeit ist ja noch bis Mitte Mai. Ich hoffe bis dahin gibts weitere Testergebnisse. Danke schon mal den Testern!

    Ich hätte auch eine übrig, wenn die Wintec da ist. Ich habe eine TomTom BT-Maus. Model: TomTom Wireless GPS (9821x) 5V DC 2A, eingebauter LI-ION Akku. Anschluss für externe Antenne vorhanden (MC Connector). Die Unterseite ist magnetisch.

    Wie sah denn in Zeiten von 56k-Modem Deine WLAN-Infrastruktur aus? Accesspoint, WLAN-Karte am PC und TX mit WLAN? oder ohne Accesspoint?


    Jetzt mit DSL hast Du bestimmt einen DSL-Router mit WLAN bekommen, sprich da ist ein Accesspoint integriert. Wenn Du auf die Konfiguration von dem Router gehst kannst Du Netzwerkeinstellungen vornehmen. Da findest Du auch DHCP (= automatische Adressvergabe). Da kann normalerweise ein Bereich eingestellt werden, zB 192.168.178.20 bis 192.168.178.200. Alle Clients, die sich am WLAN angemeldet haben und bei denen DHCP eingestellt ist, bekommen eine Adresse aus diesem Bereich. Du kannst aber auch Clients ins Netz mit fester IP integrieren. Einfach Client umstellen auf feste IP-Adresse. Diese sollte außerhalb des DHCP-Bereiches liegen. In unserem Beispiel z.B. 192.168.178.210. Wichtig ist nur dass der Client mit der festen IP-Adresse im gleichen Netz liegt, d.h. die 3. Stelle der IP bei allen Client gleich sein muss, hier z.B. 178. Wichtig ist auch dass keine IP-Adresse doppelt vergeben ist, sonst kommts zu Konflikten.


    Zur IP-Adr. musst du den Client auch noch einen oder zwei DNS-Server geben. Diese Adressen bekommt der Client nämlich sonst auch per DHCP. Die DNS-Server Adr. bekommst DU von Deinem Provider!

    Quote

    Original von roger1


    Frag bei taxnav nach.


    Roger


    Hab ich gemacht. Hab stornieren können. Danke taxnav! D.h. ich bestelljetzt bei Kuddel mit. Kuddel, ich würde dann die Maus gerne bei Dir mitbestellen.

    Quote

    Original von DerbyStar
    Meine Vermutung liegt daran, das ich ja bei dem WLAN - EIne Automatische IP Vergabe machen muss, beim Clie Hotsnyc hingegen eine Feste angeben muss. WIe soll ich das aber machen wenn ich mich nur für eins von beiden entscheiden kann.


    Du musst bei WLAN nicht zwingend DHCP machen. PC kann trotz auf Router aktiviertem DHCP auf feste IP eingestellt werden. Die feste IP sollte allerdings außerhalb des DHCP-Ranges liegen und muss im gleichen Netz sein.

    Hallo, ich habe jetzt für den einen oder anderen ein paar ganz dumme Fragen. Bisher habe ich einen T3. Ich will mir aber einen Treo 680 zulegen. Jetzt habe ich in skyberts Shoutbox bereits erfahren, dass BT-Maus und BT-Headset gleichzeitig verbunden werden können.


    Da ich ja aber noch kein Smartphone hatte, habe ich dennoch eine Frage: Wenn ich gerade beim Navigieren bin, und ich erhalte einen Anruf, wie verhält sich dabei TT6? Wie wird der Anruf angezeigt auf dem Display? Geht TT6 in den Hintergrund? Kann während des Gesprächs weiter navigiert werden? Was muss ich tun um während der Navigation selbst ein ausgehendes Gespräch zu führen?


    Und wie verhält sich der Treo in anderen Anwendungen wenn ein Gespräch ankommt?


    Fragen über Fragen von einem Smarphone Anfänger ......

    So, jetzt glaub ich habe ich ein kleines Prob. Ich habe die Maus + Zusatzakku gleich am Freitag 13.4. selbst bei taxnav.de bestellt nachdem sie Skybert auf seiner Seite vorgestellt hat, und dies zu dem Normalpreis bei taxnav. :(


    Sicherlich wird die Maus bei der Sammelbestellung über kuddel billiger sein. Ist in diesem Fall ein Rücktritt möglich und ein Anschluss an die Sammelbestellung? Eine 4 GB Karte würde ich auch gerne nehmen. Wie soll ich jetzt vorgehen?