Externe Tastatur für Treo 650?

  • Hallo


    Ich habe nen Palm Treo 650. Der hat ja ne Tastatur nur ist die für längeres Schreiben recht fummelig.
    Im Urlaub wollte ich ganz gerne Emails o.ä. mit dem Treo Schreiben. Da wäre eine Externe Tastatur recht neckisch. Ich glaube es gibt auch BluTooth-Tastaturen, aber die sind mir ehrlich gesagt zu teuer (weiß auch nicht, ob die überhaupt funktionieren).


    Jetzt habe ich noch eine Palm-Tastatur von meinem alten Palm Zire 72. Meines Wissens wurde die per Infrarot angesprochen.


    Weiß jemand zufällig, ob die wohl auch mit dem Treo irgendwie funktioniert? Und wo es ggf. Software davon gibt?
    Hatte mal vor Jahren die Treiber irgendwo gefunden, aber finde sie nicht mehr (für den Zire).


    Aber der Treo wird vermutlich keine Infrarot-Schnittstelle mehr besitzen, oder?


    Vielleicht weiß das ja jemand.


    Gruß
    Andreas

  • Vielleicht findest Du ja auch eine gebrauchte BT-Tastatur. Die von Freedem Input gibt es mit PalmOS-Treibern; habe ich mit LifeDrive, TX und Centro betrieben, aktuell auch am Toshiba Tablet in Verwendung. Am Pre scheitert die routinemäßige Benutzung noch an der fehlenden Unterstützung des deutschen Layouts. Ich bin mir sicher, dass es da aber auch eine Lösung geben wird.


    Im Amazon Market bekommst Du eine Freedom Input Pro ab knapp 65 Euro, allerdings weiß ich nicht, ob die alten Treiber auch mit den neuen Tastaturen funktionieren. Als Download werden die PalmOS-Treiber bei Freedom Input nicht mehr für die aktuellen Modell angeboten. :schnieft: Für das Freedom Input Universal Keyboard stehen die Treiber aber immer noch zum Downloaden bereit.


    Ich persönlich habe damals einer BT-Tastatur wegen des breiteren Einsatzgebiets gegenüber IR den Vorzug gegeben. Ich habe meine Entscheidung nicht bereut. Mit SPP- und HID-Profilen ist man auch mit den aktuellen Geräten (siehe Android) immer noch gut verbunden. Einziges Problem: Das Ding will einfach nicht kaputtgehen. Meines wirst Du sobald nicht kaufen können! ;)