Posts by LinuxQ

    So, das QI-Teil kam aus DE. Auf die TS-Backs warte ich noch. Dann muss ich nur noch jemanden finden, der so fein löten kann. Ich würde wohl die Kabel des QI durchschmoren mit meiner Übung :(

    Hast Du die Magnete entfernt oder warum geht das Q10 nicht auf dem TS aus? Wenn ich mein Z10 auf den TS ablege, geht das Display aus. BB hat ja in den original Holstern Magnete. Dadurch kann das Gerät erkennen, daß es in einem Holster ist und schaltet automatisch das Display aus! Wollte das ganze auch realisieren, aber die Hülle die ich verwende:
     [Blocked Image: http://ecx.images-amazon.com/images/I/51M7nDKF-gL._SX385_.jpg]


    rutscht schön vom TS runter und Magnete kann ich nicht darin verbauen.


    Gruß


    Marcel

    Ich verkaufe mein Nokia E71. Zustand sehr gut. Eine kleine Macke nahe des Powerbuttons und minimale Staubeinschlüsse hinter der Displayscheibe (nur zu sehen, wenn das Display aus ist).
    Mit Ladekabel, USB-Kabel, Hülle und 4GB Micro-SD-Karte. Aus hygienischen Gründen ohne das Headset.


    VHB: 60€ + Versand (4,-€)


    Standort: 67227 Frankenthal
    Privatverkauf: Keine Garantie / Gewährleistung
    mmeissel (äd) gmail.com


    Bilder:

    Mal als kurze Info: Ich habe mein Veer mit Prepaidkarte Sonntag eingeschaltet (Automatische Netzwahl, WLAN an, BT aus) und liegen lassen, ohne es zu verwenden. Heute (nach 45 Stunden) hat es 46% Akku übrig! Also 1,2% Akku/Stunde! WLAN und Telefon immer an und verfügbar. BatteryMonitor hatte ich zum testen mal angemacht.

    Also ich hatte/habe Pre1,2,3, Pixi und Veer. Mein Fazit ist bisher, daß ich mit dem Veer am länsten durchkomme! Der Akku hält bei geringer Nutzung (2-3 Min Telefon und regelmäßig Mails/Twitter checken) locker einen Tag durch. Und man kann den Akku rausnehmen, auch wenn er nicht dafür vorgesehen ist. Nach einem kleinen Tauchgang im Wasser (zum GLück nur die ausgefahrene Tastatur zur Hälfte), habe ich das Gehäuse mit den Finger vorsichtig geöffnet und den Akku entnommen. Bringt Dir aber im Prinzip nichts, da es keine Ersatzakkus auf dem Markt gibt. BTW: Veer funktioniert zum Glück noch einwandfrei.


    Ich kann das Veer, gerade als Zweithandy, sehr empfehlen.

    Hallo HaPe,


    auf meinem Pre3 kann ich den Patch nicht installieren. Internalz sagt "AUSMT is missing". webOSQI will ihn auch nicht installieren :(


    Gruß


    Marcel

    Quote

    Ging mir genauso. Kurz nachdem ich Whatup installiert hat, bekam ich von einem Androidnutzer schon die ersten Nachricht. Er fragte natürlich ob ich neues Smartphone habe, weil ich jetzt Whatsapp benutze. Auf meine Frage warum er weiß, dass ich Whatsapp nutze, meinte er, dass er das sofort in seinen Kontakten gesehen hat.


    Zur Frage "Warum wissen andere, daß ich WA habe, wenn doch angeblich keine Daten an den Server geschickt werden?":


    Du meldest Dich mit Deiner Telefonnummer an! Schließlich erfolgt die Freischaltung ja auch per SMS. Die Telefonnumer ist sozusagen Dein "Loginname"! Wenn nun einer Deiner Freunde mit einem Android WA aufmacht, werden dessen Adressbucheinträge an WA übertragen. Dort wird die Liste mit den bestehenden Usernamen (=TELEFONNUMMER) verglichen und Übereinstimmungen dann an das Gerät Deines Freundes zurückgemeldet. Wenn er Deine Nummer im Adressbuch hatte, bekommt er die Info, daß Du jetzt auch WA nutzt!


    Umgekehrt, also daß Du siehst wer Deiner Kontakte WA nutzt, geht es nicht! Da MojoWhatsUP Deine Adressliste NICHT überträgt und ein Abgleich auf dem Server nicht möglich ist.


    Quote

    Somit bleibt nur die Frage: Wenn unser WebOS-Client keine Adressbücher an den WhatsUP-Server überträgt, wie erfahre ich, dass es einen neuen WhatsUp-Benutzer gibt :verwirrt:


    Ich finde dieses Verhalten super! Lieber frage ich die Kontakte ab, wer WA hat, als UNGEFRAGT PERSÖNLICHE DATEN an dritte (WhatsAPP) weiterzugeben, die damit ggf. Geld verdienen (Wie finanzieren die sonst Ihren Traffic!?)



    Gruß


    Marcel

    Ich will einen weiteren Versuch mit dem Enyo2-Framework machen und eine kleine Radioapp für webOS basteln. Und dann ggf. aufs Playbook portieren oder WP7. Ihr könnt entscheiden für welchen Sender. OK, es wird nicht so aufwendig wie mein "Baby" SWR3-Elchradio für webOS. Erst mal als kleine Fingerübung für mich mit Enyo2 und wie einfach es zu portieren ist. :) Zum abspielen der Streams und ggf. noch ein paar deren Feeds einbinden,... Wenn die Sender es erlauben, würde ich es auch in den App-Catalog einstellen. Ich sehe es als kleine Übung für mich an. Erwartet also keine App mit riesen Funktionsumfang.


    Hier mal die Sender, damit Ihr probehören könnt:
    http://www.project-reloaded.com/
    http://detektor.fm/



    Viele Grüße


    Marcel