Ein Netbook zu Weihnachten : Asus Eee PC 1008HA ?

  • Joyeux Noel / Happy Christmas ist bald wieder da, :boogie:


    Also möchte ich mir zu Weihnachten einen Netbook als neustes Spielzeug anlegen :rolleyes:


    Was ich damit machen bzw. drauf haben will:
    - Agendus und Bonsai
    - Paar Wörterbücher
    - Word 2003 oder OOo
    - Internet über WLAN, es gibt so viele ungeschützen WLANs Stationen :D :D :D :D um uns/mich herum...
    - Einen Player um alle .flv Filme anschauen zu können
    Mehr eigentlich nicht, mindestens im Augenblick.


    Ich habe mir bei Merkur (oder wie heisst schon der Laden?) die Netbooks angeschaut und mir steckt jetzt der Asus Eee PC 1008HA-KA in der Nase :love:
    Ich habe ein einziges Mal ein Auge drauf geworfen und schon bin ich ziemlich gefesselt.


    Hat einer von euch Erfahrung mit dem Teil?
    Was haltet Ihr davon?
    Würdet Ihr was anderes nehmen?


    Bin gespannt wie ein Flitzebogen
    Jean-Pierre

  • Hat einer von euch Erfahrung mit dem Teil?
    Was haltet Ihr davon?
    Würdet Ihr was anderes nehmen?

    Hallo Jean-Pierre, ich habe das Eee 1005 HA H. Es hat imho dasselbe Gehäusedesign, die Unterschiede zwischen den beiden kenne ich im Moment nicht. Ich bin sehr zufrieden und habe mich auch sehr schnell ans das Glossy Display gewöhnt. Ich kann es empfehlen, werde mir aber noch einmal die Unterschiede ansehen.
    Wenn Du Linux auf dem Eee nutzen willst, gibt wg der Treiber für LAN/WLAN ein kleines wenig Arbeit, da die von ASUS verbaute Hardware brandneu ist.

  • Nein mein Freund, kein Linux. Ich habe mich immer dagegen gestreubt.


    Als alter Knochen bin und bleibe ich Windows.


    Was ist der "Glossy Display" ? Ist das der glänzende, leuchtende Display ? Gerade das gefällt mir sehr wegen den Filmen.


    Ich habe auch noch nicht herausgefunden was das BK am Ende bedeutet.


    Liebe Grüße
    Jean-Pierre

  • Als alter Knochen bin und bleibe ich Windows.

    Dafür gibt es die verschiedenen Betriebssysteme - jedem daß, was ihm das Leben einfacher macht.

    Was ist der "Glossy Display" ? Ist das der glänzende, leuchtende Display ? Gerade das gefällt mir sehr wegen den Filmen.

    Genau. Viele mögen es nicht, weil es im draußen Sonnenlicht schwerer lesbar ist. Aber wenn ich draußen bin, brauche ich kein Netbook. Und "drinnen" ergibt das glänzende Display ein gutes und kontrastreiches Bild.

    Ich habe auch noch nicht herausgefunden was das KA am Ende bedeutet.

    Es kann sein, daß es ein Sondermodell für diese Elektronikmarktkette ist - ich habe auch nichts gefunden. Diese Eee 1008 oder 1005 haben ein neues Gehäusedesign, das nennen sie "Seashell". Es ist imho nicht ganz so stabil wie die alten, insbesondere an den Displayscharnieren. Aber ich kann gut damit leben, wenn man es weiß, kann man es entsprechend vorsichtig behandeln.

  • Also möchte ich mir zu Weihnachten einen Netbook als neustes Spielzeug anlegen


    meine jüngste Tochter (und die ist fast 18 ) ist mit einem Samsung NC10 total glücklich, ihre Anforderungen sind Deinen sehr ähnlich
    à bientôt, mon cher :D

    Falls Sie Kettenbriefe in der Post finden, denken Sie daran: Nur die Briefe kommen ins Altpapier, die Ketten kommen in die gelbe Tonne.

  • Du B@tze, der Grosse,


    Du weisst doch, dass der Weihnachtsmann ein ganz Fauler ist, er kommt immer nur ein Mal im Jahr aus seinem Bau und zwar am 24.12. Man hat ihn noch nie am 24.10 gesehen.
    Ein ganz berühmter, höchst lustiger Film in FR heisst: der Weihnachtsmann ist eine Sau (Le père Noel est une ordure). Ich brauche nur dran zu denken und schon lache ich mich kaputt, alleine vor dem PC.


    Murasakii,


    Ich habe mir gerade den Netbook deiner Tochter angeschaut.
    Es sieht wirklich sehr ähnlich aus. Er hat sogar 1 USB-Anschluss mehr und kann auch CF-Karten lesen, das kann der bei Merkur nicht.


    Aber solche Teile kaufe ich gerne nachdem ich sie lange begutachtet habe (es geht nicht nur um die Vorfreude, das kennst du auch, oder?).
    Ich habe sogar mit den Verkäufern abgemacht, dass ich am komm. Montag mit dem FLV-Player und 2 Filmen auf meinem Stick in dem Lade komme, damit wir die verschiedenen Displays ausprobieren können. Die Jungs sind auch gespannt, denn keiner von denen konnte mir sagen, welcher Gerät das beste Bild hergibt.


    Also freue ich mich schon riesig auf Montag (es wird schon fast Weihnachten) Die berühmte Vorfreude....


    Liebe Grüße
    Jean-Pierre

  • Ich bin leider kein Freund von diesen Hochglanzbildschirmen, mein Asus 701 war matt, mein TFT ist matt und das Samsung NC10 auch. Das was glänzt ist der Laptop meiner Frau (Samsung-R60Plus o.ä).
    Meine Geräte kommen nicht an die Farbbrillianz des Laptops ran, Vista sieht darauf "zuckersüß" aus aber leider gibt es Tagsüber nur ein Richtung wie es zu betreiben ist ohne es als Spiegel zu verwenden. In der Sonne kann man es nur noch von der Seite oder aus unmöglichen Blickwinkeln betrachten.


    Bevor du deine Entscheidung fällst ziehe den Tag was helles an und dreh das Display auch mal ins Licht bzw. schau zu Hause ob nicht eine Lampe oder Fenster dir den Sehspaß verderben kann.


    Hier noch 2 Artikel dazu 01 02


    und hier ein Test

  • Lieber lndk,


    Ich habe Heute Nacht alle deinen Links sorgfältig durchgelesen und dann noch ein paar mehr dazu.


    ICH DANKE DIR VIELMALS..... :thumbup:


    Es ist mir klar, dass es ein Fehler gewesen wäre dieses Gerät zu kaufen.
    Wenn ich mir die Bedingungen bei "Merkur" ins Gedächnis rufe, gibt es dort kein Tageslicht, sondern nur diffuses, sogar ein bisschen gedämmtes Licht in der Computerabteilung, d.h. ideale Bedingungen für solch einen Hochglanzbildschirm. Es sind auch die gleichen Verhältnisse in der Fernsehabteilung !


    Also werden am Montag um 18.30 die Andere ausprobiert, und ich werde den Jungs dort was erzählen... 8o aha ! Das wird wieder ein Gaudi... 8) ihihihih ! ... :boogie: ...ohlala !


    Wie sind deine Erfahrungen mir dem Samsung NC10, das selbe Gerät wie die Tochter von Murasakii ? Ich glaube mich zu errinern, dass er auch dort ausgestellt ist, könnte aber teuerer sein.... :augenzu:


    Liebe Grüße
    Jean-Pierre

  • Ich habe das 1000H. Im Sommer arbeite und lese ich darauf am Baggersee in der prallen Sonne, kein Problem. Selten schaue ich mir unterwegs auch mal ein Filmchen an. Gern hänge ich auch einen 22" 16:10 TFT daran, der nur für diesen Zweck bereit steht, und im Schrank liegt ein USB DVD Brenner. Die Logitech Z5 machen in den allermeisten Situationen ausreichend Krach. Obwohl mich ein MacBook reizen würde, habe ich für ein Notebook mit allem drum und dran keinen wirklichen Bedarf mehr. Der kleine Asus kann alles, was ich brauche. Wenn ich Zeit und Lust habe, werde ich XP durch Windows 7 ersetzen - hat was.


    Sicher wäre ich mit einem Konkurrenzprodukt von Samsung etc. ebenso glücklich. Manchmal vermisse ich ein integriertes UMTS Modem, aber mit dem E71 habe ich einen WLAN AP in der Tasche. Ein offenes WLAN finde ich hier nur noch sehr selten und denke daher über http://www.fon.com/de nach.


    Kauf das Teil, Jean- Pierre, oder ein anderes, ist völlig wuppe. Du kannst nicht viel falsch machen. :thumbup:

  • Guten Morgen Jean-Pierre,


    ich wollte dir auf keinen Fall das Asus ausreden, sondern du sollest abwägen für was du das Gerät verwenden möchtest, (auch wegen Akkulaufzeit usw.) tech. sind fast alle gleich das schreibt Microsoft so vor um ein kostengünstige Lizens für Windows XP zu bekommen. Mein Samsung NC10 ist eine "2te" Auflage mit Bluetooth und zusätzlichen Füßchen am Gerät (ältere Version kippte ohne Akku). Habe aber im Prospekt des anderen Elektronikkonzern (eh alles ein Konto) zBsp. das Samsung N140 gesehen und war natürlich von der Akkulaufzeit, Wlan mit N-Draft, Bluetooth zum selbigen Preis (400€) begeistert habe aber 2 Wochen davor schon das NC10 gekauft (wobei ich glaube das das N140 ein glänzenden Bildschirm hat).


    Was ich sagen wollte, jeder hat da seine Meinung zu, im Grunde sind die Geräte alle gleich auch ist ein glänzender Bildschirm im Freien möglich, wenn zumindest die Hindergrundbeleuchtung sehr hell ist und somit den "Spiegel überstrahlt". Auch bei einen matten Display brauchst du diese (starke) Beleuchtung, es spiegelt zwar nix aber man sieht trotzdem nix.


    Habe dir mal 2 Fotsos angehangen, beider Geräte (NC10 matt und R60 glänzend) mit voller Beleuchtung Richtung Sonne (welche durch paar Bäume durchscheint)

  • Mach auf jeden Fall Windows 7 da drauf. Nach dem Vista Desaster hat MS da (auf den ersten Blick) wirklich was Taugliches vorgelegt. :)

    Wirklich so gut? Ich hatte Vista mal auf meinen normalen PC aber nach spätestens 3 Tage war da wieder XP am laufen, habe ich bestimmt im letzten Jahr 5 mal durch das ganze und leider nutzte da auch Direct X 10 für das ein oder andere Spielchen nix dran. Habe darum bissl Abstand dazu gehalten und muss auch zugeben nutzte den Palm Desktop, keine Outlook und der 6.2er Desktop ist ja so etwas von "kastriert und hässlich.

  • Wirklich so gut?


    Scheint mir jedenfalls so. Es läuft hier testweise in einer VM auf dem Mac. Vista wurde lauffähig gemacht, ohne fette Prozessoren und reihenweise RAM Riegel zu erfordern. Sieht gut aus.

  • Hat denn schonmal jemand die Windows 7 Final auf nem Netbook getestet?
    Ich hatte nämlich die Beta auf meinem Aspire One A150 drauf. Gelaufen ist sie eigentlich sehr gut, das Problem dass ich hatte war dass die Akkulaufzeit um ca. 30-40% geringer war als unter XP oder Ubuntu.


    Gibt es da aktuelle Tests oder Erfahrungen?

  • Werde mir wohl mal die Windows 7 "Testversion/Beta" laden müssen und mal in 1 oder 2 Herbst/Windertagen den NC10 damit "quälen". Vista hatte ich unter XP in einer VM (Virtual Box) lief da ganz prima aber in "reallife" war ich weniger zufrieden damit.


    @BennBuster
    konnte man/oder kann man Aero unter der VM auf Mac OS nutzten? Virtual Box hat das trozt Gastanwendungsinstallation leider nicht geschafft.

  • lndk
    Bedeutet das, dass der Samsung NC10 mit bluetooth immer diese Zusatzfüßchen hat?


    @BenBuster
    Wenn man ein Gerät kauft, sind die Kosten für z.B. XP home schon im Preis drin. Würde Windows7 die Bedienung auf solch einen Netbook etwa grundsätzliches verbessern ? Und was wäre dann besser für das was ich mit ihm machen möchte ?
    Ich habe bis jetzt nur gutes über Windows7 gehört und gelesen. Ich wollte ihn sowieso auf meinem nächsten PC haben.


    Allgemein
    Muss der RAM auf 2 GB erhöht werden ?


    Liebe Grüße
    Jean-Pierre

  • Ob das nur das Bluetooth-Modell hat weis ich nicht, gibt eine ganze Menge (7) Modell-/Farb-Varianten. Leider auch mit weniger leistungfähigen Akku (3 Zelle anstatt 6). Mein Model ist das NP-NC10-KA06DE.


    Ich habe in dem Netbook 2GB Ram verbaut, auf meinen EEE 701 (4G) lief Windows XP aber auch ganz gut mit 512MB Ram. Nur für Vista/Windows 7 sollten es evtl. schon 2GB sein.