SMS mit dem TX

  • Hallo zusammen,


    ich bin erfolgreich vom T2 auf den TX umgestiegen. Nun kann ich auch wieder mein Nokia 6230 nutzen. Wenn ich damit eine SMS versenden will muss ich dann zwingend die Nr. mit +49151xxxxxxxxbeginnen oder kann ich die normale z.B.0151xxxxx eingeben?


    Danke! :)

  • Hallo zusammen,


    ich bin erfolgreich vom T2 auf den TX umgestiegen. Nun kann ich auch wieder mein Nokia 6230 nutzen. Wenn ich damit eine SMS versenden will muss ich dann zwingend die Nr. mit +49151xxxxxxxxbeginnen oder kann ich die normale z.B.0151xxxxx eingeben?


    Danke! :)


    Versenden klappt bei mir, wenn Du es geschafft hast, auch SMS aus dem 6230 auszulesen und auf den Palm zu bekommen, sag mir bescheid, daran bin ich bis jetzt gescheitert......

  • Hallöle,




    danke an alle Antworter. Ich werde ein wenig rumbasteln. :thumbup:

    Na, schon fertig mit dem Rumbasteln? ;)


    Habe zwar nicht das 6230, sondern das 6230i "an" meinem TX, aber das dürfte wohl keinen großen Unterschied machen.


    Wie Du sicher schon festgestellt hast, brauchst Du das "+49" nicht zwingend.


    Die Programme "SMS", "VersaMail" und auch die Fremdsoftware "IM+" laufen bei mir übrigens über Bluetooth. Irgendwie ist es mir nach Stunden gelungen, dem TX zu erklären, dass er das 6230i akzeptieren soll.
    Die Fremdsoftware "FunSMS" funktioniert leider mit diesem Handy nur über Infrarot. ;(


    Gruß
    MarieL